News PC

Palworld überflügelt: Ein Survival-Game aus Deutschland begeistert gerade die Steam-Gemeinde

Seit gestern ist Enshrouded im Early-Access bei Steam. Das Survival-Game vom deutschen Entwickler Keen Games überflügelte am Folgetag hierzulande bei Steam (nach Umsatz) sogar das nach wie vor hochfliegende Palworld. Zumindest für einige Stunden lang.

Die japanischen Entwickler von Palworld vermelden derzeit täglich einen neue verkaufte Million bei Steam und in der Spitze spielen zwei Millionen Fans das Spiel gleichzeitig. Insofern ist der Erfolg von Enshrouded am heutigen Tag nicht hoch genug zu bewerten.

Enshrouded war am späten Nachmittag der Topseller bei deutschen Steam-Nutzern. Noch vor Palworld, bevor dieses am späten Abend wieder die Spitze übernahm. Global rangiert Enshrouded schon den ganzen Tag auf dem zweiten Platz, direkt hinter Palworld. Und stellt damit (weltweit) die Vorbestellungen der Blockbuster Tekken 8 und Like a Dragon: Infinite Wealth – beide erscheinen morgen – in den Schatten.

Am europäischen Abend, kurz nach 21 Uhr, steht Enshrouded bei 93.048 gleichzeitigen SpielerInnen. Enshrouded rutscht damit in die Top 10. Apex Legends, rückt dahinter auf Rang 11, spielten 91.799 Nutzer. Zum Vergleich: Starfield startete einst mit etwa 230.000 Steam-Spielenden in den Early-Access. Street Fighter 6 stellte mit seinem Steam-Launch alle Fighting-Games in den Schatten – erreichte aber „nur“ gut 70.000 gleichzeitige SpielerInnen. Baldur’s Gate 3 hingegen mit über 470.000 gleichzeitigen SpielerInnen. Palworld verzeichnete am Launchabend allerdings über 370.000 SpielerInnen.

Enshrouded ist besonders einsteigerfreundlich

Enshrouded ist ein Koop-Action-RPG für bis zu 16 Spielende mit vielen der derzeit sehr beliebten Survival-Elemente. Es verschlägt euch in die voxelbasierte Welt von Embervale, wo ihr als Flameborn erwacht, der letzte Hoffnung für die sterbende Menschheit. Jagen, Sammeln, Bauen und Erkunden – das sind fortan eure Beschäftigungen.

Natürlich wird auch gekämpft, aber Enshrouded legt viel Wert darauf, besonders einsteigerfreundlich zu sein. Euch erwarten „keine Bestrafungen“, während ihr durch die verschiedenen Gebiete reist. Von diesen Gebieten soll es im Rahmen des Early-Access, der zurzeit auf eine Dauer von einem Jahr angesetzt ist, noch mehr geben.

Der Erfolg kommt nicht überraschend

Der große Erfolg zum Start wird Keen Games aus Frankfurt nicht überraschen. Schon im Rahmen des Steam Next Fest 2023 im Oktober machte Enshrouded von sich reden und war die „meistgespielte Demo“, das „meistgewünschte Spiel“ und verzeichnete „die meisten täglich aktiven Nutzer“. Kurz vor dem Launch war es auf Platz 8 der meistgewünschten Steam-Spiele.

Als Keen Games vor etwa vier Jahren mit der Entwicklung begann, hatte man sich diesen Erfolg aber nicht erträumen können. „Wir hätten nie erwartet, dass die Resonanz und der Enthusiasmus, den wir von euch allen erfahren haben, so groß sein würden! Wir danken euch von ganzem Herzen“, schreiben die Entwickler zum Start in den Early-Access.

Der Early-Access Launchtrailer:

Bildmaterial: Enshrouded, Keen Games

2 Kommentare

  1. ein weiteres spiel bei dem man nur hoffen kann ,das es auch für PS5 erscheint wie Palworld :D


    Beides Spiele wo man ganz klar sagen kann, sie treffen aktuell den Geist der Zeit mit Etwas, was sich scheinbar sehr viele Spieler schon immer gewünscht haben, aber nie so wirklich von den großen Entwicklern all zu viel Beachtung geschenkt bekommen hat.


    Das Genre des Survival & World Building RPGs.

  2. Aber die Leute wollen kein Koop pve survival die wollen PvP……………..


    Lego Fortnite, Palword und enshrouded hauen da jetzt mal richtig ins Gesicht .

    Mich freut es ja ein wenig 🫣

An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.