News

Mitten in Gerüchte: Sony zeigt Nähe zu Final Fantasy – und stellt den „Rebirth-Fernseher“ vor

Das mutet fast ein bisschen platziert an, auch wenn ein Zusammenhang mutmaßlich nicht besteht. Mitten in die andauernden Meldungen rund um eine „Annäherung“ von Square Enix und Xbox sowie Gerüchte um Xbox-Versionen von Final Fantasy VII Remake und Final Fantasy XVI platzt Sony Electronics mit dieser Pressemeldung: „Sony Electronics kündigt weitere Partnerschaft mit Square Enix für das von der Kritik gefeierte Final-Fantasy-VII-Remake-Projekt, Final Fantasy VII Rebirth an“.

Und diese Partnerschaft resultiert jetzt in einem Fernseher. Ganz genau. Sony kürt kurzerhand den Sony Bravia XR als den „offiziellen Gaming-Fernseher für diese Veröffentlichung“. Denn das Gerät würde „das ultimative Spielerlebnis für Benutzer“ bieten, die „in die Rolle von Cloud Strife schlüpfen und Sephiroth, den legendären Schwertkämpfer, verfolgen“. Liebe Final-Fantasy-Fans, mit dem Sony Bravia XR stellt ihr Sephiroth garantiert am besten.

Nach einer Vorstellung von Final Fantasy VII Rebirth hebt man die Features des Bravia XR hervor. Ausgestattet mit dem intelligenten Cognitive Processor XR biete dieses Gerät ein „unübertroffenes Bild und einen Sound, der Sie direkt in die Action des Spiels bringt“. Spezielle Spieleinstellungen sollen über das Menü des Spiels möglich sein, dazu gibt es zahlreiche weitere Funktionen und Highlights. Auto HDR Tone Mapping, Auto-Genre Picture Mode, Anpassungsmöglichkeiten für Bildwiederholfrequenz und Bewegungsunschärfereduzierung. Und dies und das.

Dazu noch die neuen INZONE Earbuds von Sony und das Erlebnis ist perfekt. Und den ein oder anderen Euro seid ihr auch los. Dann doch lieber „nur“ die Deluxe Edition zu Final Fantasy VII Rebirth? Ihr könnt sie bei Amazon* vorbestellen. Final Fantasy VII Rebirth erscheint am 29. Februar 2024.

Bildmaterial: Sony Electronics

5 Kommentare

  1. Sony kürt kurzerhand den Sony Bravia XR als den „offiziellen Gaming-Fernseher für diese Veröffentlichung“.

    Also das sollen die Hardcore-Fans nun machen? Sich für bestimmte Veröffentlichungen direkt den "offiziellen" Gaming-Fernseher kaufen? Ist der TV dann auch Premium genug, um auch X-Box-Titel abzuspielen oder geht das nur in Kombination mit einer Playstation?


    Für mich sagt das nix darüber aus, wie S-E zu der Zusammenarbeit mit Sony steht. Man will nur Dinge an Die-Hard-Fans verkaufen... Hoffentlich lohnt sich sowas nicht und wird auch von den superreichen Gamern als dösige PR entlarvt... >_>

  2. Für mich sagt das nix darüber aus, wie S-E zu der Zusammenarbeit mit Sony steht. Man will nur Dinge an Die-Hard-Fans verkaufen... Hoffentlich lohnt sich sowas nicht und wird auch von den superreichen Gamern als dösige PR entlarvt... >_>


    Ich glaube, man will allen voran einen Fernseher verkaufen :D

    Dass das irgendwie nun in die Geschichte mit Microsoft reinspielt, die wieder ein besseres Verhältnis zu Square Enix aufbauen möchten, sehe ich hier aber auch nicht. Fernseher sind halt ein riesiger Markt und jemand, der selbst unzufrieden mit seinem 4K-Einsteigermodel ist, werden sicherlich auf der Suche nach einem guten Gerät sein. Ob es nun so ein sicherlich nicht all zu günstiger Bravia Fernseher sein muss, wage ich zu bezweifeln aber würde ich mir wieder einen neuen Fernseher zulegen, würde ich zusehen, dass OLED und VRR dabei sind.

  3. Für mich sagt das nix darüber aus, wie S-E zu der Zusammenarbeit mit Sony steht. Man will nur Dinge an Die-Hard-Fans verkaufen... Hoffentlich lohnt sich sowas nicht und wird auch von den superreichen Gamern als dösige PR entlarvt... >_>

    Ist ja auch PR das machen die eigentlich immer und manchmal mit Autos oder sonstigen Elektro Artikel.


    In der Regel kann man dann auch diese TV Geräte mit einer Playstation 5/Rebirth zusammen kaufen aber solche Deals schaffen es selten mal in den Deutschen/Europäischem Raum. Also entlarven muss man hier nichts ist ja alles transparent und eine gängige Praxis schlimmer finde ich Cup Noodles in FFXV oder Monster Energy Drinks in Death Stranding. :D


    Wahrscheinlich würden Entwickler auch gerne Schleichwerbung in jedes Ihrer Produkte einbauen von Lebensmittel bis sonstigem um durch Werbung Geld zu verdienen. Mal einige Beispiele:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Von Horizon Zero Dawn bis Metal Gear findet man diese Art von Werbung bei uns im Europäischem Raum verpönt aber in Asien vollkommen normal.

  4. True, Product placement in Games ist noch viel schlimmer, da gebe ich dir sofort recht. Auch generell kein Stress, wenn Videospiele oder ihre Protagonisten für Werbung anderer Dinge herhalten...


    Hier wird nur suggeriert, dass der TV in der Kombination mit FFVII Rebirth besonders krass ist. Aber wir sind uns wohl einig, dass es am Ende "nur" ein Fernseher ist. 😅

  5. True, Product placement in Games ist noch viel schlimmer, da gebe ich dir sofort recht. Auch generell kein Stress, wenn Videospiele oder ihre Protagonisten für Werbung anderer Dinge herhalten...


    Hier wird nur suggeriert, dass der TV in der Kombination mit FFVII Rebirth besonders krass ist. Aber wir sind uns wohl einig, dass es am Ende "nur" ein Fernseher ist. 😅

    Ich sag mal so es ist schon sehr krass. :D Ich selbe kenne einen der sich für God of War Ragnarok so ein TV Gerät gekauft hat und wenn du die richtigen Sound Geräte hast bekommt man ein einzigartiges Erlebnis dafür muss aber auch das Spiel stimmen.


    Aber es kommt natürlich immer auf den Spielertyp an kenne auch einen der ein 8 Tausend Euro PC Setup hat und darauf nur LOL oder Early Acces Spiele zockt.


    Manche Leute brauchen von allem das feinste auch wenn man es nicht wirklich braucht die quetschen da jede FPS oder Grafik Detail raus was anderen egal sein könnte.


    Für mich käme so etwas nicht in Frage da ich Action Spiele nur 60FPS Zocke und da reicht FULL HD. Und soviel Geld für ein TV Gerät insbesondere Oled würde ich nicht ausgegeben da ich viel zu viel Angst vor einem Burn In hätte und allgemein kein Bock habe das sowas nach 2 Jahren Defekt geht und ich den kauf bereue. :D

An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.