News

Hochgelobter First-Party-Titel von Xbox soll bald für die Konkurrenz erscheinen, sagt ein Insider

Der viel zitierte NateTheHate hat in seinem Podcast ein neues Gerücht in die Runde gebracht. Demnach soll ein von der Kritik hochgelobter First-Party-Titel von Xbox noch in diesem Jahr für eine Konkurrenzplattform erscheinen.

„Der Titel, auf den ich mich beziehe, wurde von der Kritik hochgelobt. Die Fans liebten ihn. In dem Jahr, in dem er veröffentlicht wurde, war er im Gespräch für das Spiel des Jahres. […] Wenn die Ankündigung kommt, denke ich, dass sie mit großer Begeisterung aufgenommen werden wird, denn es ist ein Qualitätsspiel“, so NateTheHate.

Elden Ring Rectangle

NateTheHate sagt man eine ganz gute Trefferquote nach. Er sagte unter anderem voraus, dass ein Silent Hill bei Bloober Team entsteht und 2023 das Jahr von F-Zero wird. Nintendo veröffentlichte F-Zero 99 – immerhin.

Nicht wenige Fans bringen Hi-Fi Rush ins Spiel. Der Titel wurde von der Kritik hochgelobt und von Tango Gameworks entwickelt, längst ein Studio unter den Fittichen von Xbox. Hi-Fi Rush erschien für PCs und Konsolen-exklusiv für Xbox und war für gleich fünf The Game Awards nominiert. Letztlich reichte es nur für die Kategorie „Best Audio Design“.

Auch bei ResetEra wird fleißig spekuliert und dort tummeln sich auch einige (manchmal auch selbsternannte) Insider. Nutzer lolilolailo antwortete auf einen anderen Nutzer, der Hi-Fi Rush für die Switch ins Spiel bringt, mit „Und du wirst gewinnen“. Lolilolailo wiederum wird mit einigen zuletzt korrekten Leaks mit Xbox-Bezug in Verbindung gebracht, berichtet Insider Gaming.

Hi-Fi Rush wurde im Januar 2023 bei einer Developer_Direct von Xbox und Bethesda angekündigt und erlebte anschließend sogleich seinen Shadow-Drop. Das durchgedrehte Rhythmus-Action-Game wurde anschließend der Social-Media-Hit und erhielt Lob von allen Seiten.

via IdleSloth84, Bildmaterial: Xbox

4 Kommentare

  1. Gerüchte, geschmüchte.... alles wie immer xD

    Aber es würde mich weder überraschen noch wundern, wenn Hi-Fi Rush für Switch kommen würde. Es würde ganz gut in die Kerbe passen, die den Sprung rüber machen und die Beziehungen sind ja auch recht gut zwischen Beiden Unternehmen geworden.

    Würde ich cool finden und wohl sogar auch auf meine Liste packen. Hät durchaus Lust Hi-Fi Rush auszuprobieren.

    Aber mal abwarten ob überhaupt was dran ist und falls ja, um welches Spiel es sich genau handeln wird. Würde es auch als starkes Staement empfinden, wenn es sich bei der Plattform und Sony oder einfach Beide handeln würde. Wäre wahrscheinlich auch recht schlau angesichts de Activision Sache^^

  2. Ah, ja. Endlich kommt die Rare Replay Collection für Switch. Wurde auch Zeit. ;)


    Neee, aber ernsthaft... Hi-Fi-Rush wäre wohl am wahrscheinlichsten, aber für Switch? Hab das Gefühl, da müsste man doch einige grafische Abstriche machen. Dann wiederum, würde man den Titel für PS5 bringen? Vielleicht sogar physisch?

  3. Wenn man sich jetzt mal Game of the Year Contender aus dem Hause Xbox so ansieht, wäre wohl alles außer Hi-Fi Rush zu nennen blanker Hohn. Ori ist ja bereits auf Switch erschienen und beide Spiele sind auch schon älter. Starfield entspricht wohl nicht wirklich den Anforderungen und ist wohl auch für Microsoft zu groß, um es auf andere Plattformen einfach so ziehen zu lassen, besonders, wenn man noch Pläne für das Spiel hat und man seine eigenen Dienste mit dem Spiel pushen möchte.


    Somit bleibt nur Hi-Fi Rush und wie ich gelesen habe, sind vor Ewigkeiten auch mal Altersfreigaben für eine Switch und PlayStation Portierung erschienen. Das Spiel selbst hat eine Größenordnung, wo es für Microsoft Sinn machen würde, den Titel noch auf andere Plattformen zu bringen. Und ich würde es begrüßen. Ähnliches würde ich mir auch für Pentiment wünschen.


    Jetzt habe ich schon wieder woanders gelesen, eine Veröffentlichung auf einer anderen Plattform würde die Xbox Marke automatisch wieder schwächen. Aber wenn man sich den Ansatz von Microsoft ansieht, dann ist es nur ein weiterer logischer Schritt. Man möchte auf vielen Plattformen vertreten sein und bei Hi-Fi Rush könnte man auf anderen Plattformen dann das Geld mit dem Spiel verdienen, was ja auf Xbox Systemen anscheinend nicht gemacht wurde. Insofern ist das ein Schritt, den man durchaus nachvollziehen kann. Sollte es dann Hi-Fi Rush werden. Was anderes würde mir hier nicht einfallen.

An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.