News PC PS5 PSVR2

ScapeGoat-Teaser aufgelöst: In Soul Covenant kämpft die Menschheit gegen die Maschinen

Vor einigen Tagen teaserte ein unbekannter Publisher und ein unbekannter Entwickler ein Projekt namens ScapeGoat. Sah ganz interessant aus – und heute können wir auflösen.

Zum Start der Tokyo Games Show hat Thirdverse ein neues VR-Taktik-Action-Spiel angekündigt. Soul Covenant soll in der ersten Jahreshälfte von 2024 für PC via Steam, PSVR2 und Quest 2 erscheinen. Wer sich vom Spiel überzeugen will, kann es auf der japanischen Videospielmesse antesten.

Die Handlung spielt in einer alternativen Zukunft in Japan, in der die Menschheit gegen Roboter kämpft. Uns erwarten ganze Massen an Maschinen, die wir bezwingen müssen. Jede Waffe hat zwei unterschiedliche Formen, was verschiedene Spielstile zulässt.

Auf der Seite der Menschen kämpft nur eine KI namens Eve. Sie leitet das Reinkarnation-Programm und nimmt die unzähligen Tode in ihrer Datenbank auf. Wollt ihr etwas mehr vom Gameplay sehen, können wir euch die folgenden beiden Trailer und die dazugehörigen Screenshots wärmstens ans Herz legen.

Als Director und Szenario-Autor fungiert Teruhiro Shimogawa, den man in dieser Funktion von Soul Sacrifice und Ace Attorney Investigations 2 kennt. Das Charakter-Design stammt von Shogo Matsuo, beteiligt an NieR Re[in]carnation. Komponist ist der bestens bekannte Yasunori Mitsuda und Producer Koh Okamura, beteiligt an The Last Story, Blue Dragon und Soul Sacrifice.

Die Trailer zu Soul Covenant

via Gematsu, Bildmaterial: Soul Covenant, Thirdverse

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!