News

Sonntagsfrage: Werdet ihr euch den Super Mario Bros. Film anschauen?

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch strahlte Nintendo eine weitere Direct aus, welche sich um den kommenden Super Mario Bros. Film drehte. Wieder einmal teilte Shigeru Miyamoto weitere Informationen mit der Welt. Darüber hinaus kamen die englischen SprecherInnen Anya Taylor-Joy (Peach) und Seth Rogen (Donkey Kong) zu Wort. Beide freuen sich natürlich auf die baldige Ausstrahlung.

Doch bevor es so weit ist, präsentierte Nintendo einen neuen Trailer, der etwas mehr von der Welt, der Geschichte und natürlich den auftretenden Charakteren zeigte. Vor allem Peach hinterließ einen bleibenden Eindruck. Darüber hinaus steckt in fast jeder Szene ein kleines Easter Egg, welches das Fanherz höherschlagen lässt. Naja, oder eventuell auch nicht. Das möchten wir in der heutigen Sonntagsfrage in Erfahrung bringen. Haben euch die bisherigen Trailer bereits überzeugt, in den Film zu gehen?

In Deutschland startet der Film am 23. März 2023.

Datenschutzhinweis: Für unsere Sonntagsfrage nutzen wir den externen Dienst Strawpoll. Strawpoll (Datenschutzerklärung) nutzt unter anderem Googles ReCaptcha, um Mehrfachstimmen auszuschließen. Wenn ihr eure Stimme bei den Sonntagsfragen aktiv abgebt, dann nutzt ihr damit den externen Dienst Strawpoll und übertragt Daten an Strawpoll.

Die Ergebnisse der Sonntagsfrage vom 27. November

Sonntagsfrage: Welcher Konsolenhersteller ist euch derzeit am sympathischsten?

  • Sony 38,69% (166 votes)
  • Microsoft 38,46% (165 votes)
  • Nintendo 22,84% (98 votes)

Gesamt: 429 Stimmen

14 Kommentare

  1. Vielleicht wenn er einmal bei Netflix oder Amazon Video verramscht wird. Mein Interesse geht definitiv nicht weit genug, um dafür Geld auszugeben...
  2. Ich warte auf die FreeTv-Ausstrahlung, wie ich es mit dem Sonic-Film getan habe. Geld dafür auszugeben ist es mir nicht wert.
  3. Für mich passt irgendwie keine Antwort richtig. Irgendwie habe ich in den letzten Jahren fast komplett das Interesse an Filmen verloren. Ich schaue inzwischen lieber Serien, weil Filme immer direkt vorbei sind, sobald man mit den Charakteren und der Welt vertraut ist. In Serien kann ich einfach besser eintauchen.

    Grundsätzlich interessiert mich der Mariofilm aber schon, ich habe allerdings keine Pläne ihn in näherer Zukunft zu schauen. Villeicht wenn ich ihn irgendwann mal bei Netflix oder so sehe.
  4. Streaming. Sollte jemand versuchen mich für den Film ins Kino zu schleifen wäre ich dabei, aber das würde für fast jeden Film gelten.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.