Branche News

Neptunia-Entwickler Compile Heart will im Januar eine Ankündigung machen

Fans von Compile Heart müssen sich eigentlich kaum Gedanken machen, dass es nicht weitergeht. Der Entwickler von Dragon Star Varnir, der Neptunia-Serie und Mary Skelter hat einen sehr regelmäßigen Output.

Zuletzt veröffentlichte man in Japan Fairy Fencer F: Refrain Chord, das im Frühjahr 2023 auch bei uns erscheinen wird. Bei uns steht auch noch die Veröffentlichung von Neptunia: Sisters VS. Sisters im Januar vor der Tür.

Doch wie es in Japan weitergeht, ist aktuell tatsächlich unbekannt. Dieses Geheimnis will Compile Heart am 19. Januar 2023 lüften. In einer Ausgabe der Weekly Famitsu möchte man dann eine Ankündigung vornehmen. Darüber hinaus gibt es keinerlei Details.

via Gematsu, Bildmaterial: Neptunia: Sisters VS Sisters, Idea Factory, Compile Heart

2 Kommentare

  1. Da bin ich jetzt aber auch neugierig.^^


    Freue mich schon auf Sisters VS. Sisters und auch das Fairy Fencer in naher Zukunft im Westen erscheint. :)


    Solange es nicht Mobile oder wieder einer der 08/15 Klopper ist bin ich auch gespannt. ^^

An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.