News PC PS4 PS5 SWI XBO XBX

Pac-Man World Re-Pac im direkten Grafikvergleich mit dem Originalspiel

Bandai Namco stellte uns beim Nintendo Direct Mini erstmals das neueste Pac-Man-Abenteuer mit dem geschmeidigen Titel Pac-Man World Re-Pac vor. Es handelt sich dabei um ein Remaster des Klassikers Pac-Man World, das ursprüngliche 3D-Debüt von Pac-Man.

Jetzt schob man einen offiziellen Vergleichstrailer nach, damit ihr sehen könnt, was sich optisch gegenüber dem Originalspiel getan hat. Die ersten beiden Gebiete zieht man dabei als Vergleichsmaterial heran.

Neben Nintendo Switch wird Pac-Man World Re-Pac auch für PlayStation, Xbox und PC-Steam erscheinen. Bandai Namco lässt uns dafür den 26. August 2022 vormerken. Eine USK-Handelsversion für Nintendo Switch* könnt ihr euch bei Amazon schon vorbestellen. PEGI-Versionen gibt es auch für PS4, PS5 und Xbox.

Das Remaster möchte eine „HD-optimierte Vollbildversion“ des Originals bieten, mit Verbesserungen für intuitiveres Gameplay. Pac-Man World Re-Pac bringt zudem die Abenteuerwelt zurück. Hier jagen SpielerInnen Geister, um letztlich Pac-Mom, Pac-Boy, Pac-Sis und mehr zu befreien, um schließlich auf Toc-Man zu treffen.

Der Vergleichstrailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Pac-Man World Re-Pac, Bandai Namco, Now Production

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!