Branche News

Gamescom 2022: Ubisoft bestätigt Teilnahme – „Austausch mit Fans eine Herzensangelegenheit“

Nachdem es zuletzt eigentlich nahezu nur negative Nachrichten rund um die Gamescom 2022 gegeben hatte, gibt sich die Branche in dieser Woche alle Mühe, die Wogen zu glätten. Gestern vermeldete THQ Nordic, dass man sich riesig auf die Messe freuen würde und die bisherigen Absagen am Ende gar nicht so auffallen würden.

Nun legt auch Ubisoft nach, immerhin einer der Top-Player unter den Publishern. Nach zwei Jahren voller digitaler Inhalte wolle man seine Spielewelten wieder physisch erlebbar machen.

„Für Ubisoft war die Nähe zur Community und der gemeinsame Austausch mit unseren Fans schon immer eine Herzensangelegenheit. Die gamescom ist der Inbegriff für das gemeinschaftliche Entdecken und Erleben neuer Spiele und daher freuen wir uns schon darauf, dieses Jahr wieder gemeinsam mit den Fans in unsere Spielewelten einzutauchen“, sagt Ralf Wirsing, Managing Director Europe von Ubisoft.

Anders als THQ Nordic gibt es aber noch keine Details zur Stärke des Line-ups. THQ Nordic bringt neun Spiele mit, davon vier Neuankündigungen. Ubisoft möchte weitere Details erst in Bälde präsentieren.

Bildmaterial: Bild von Anton Porsche auf Pixabay

2 Kommentare

  1. Nun, was könnnt Ubisot mitbringen an nuen Ankündigungen?


    Nen neues Assasins Creed garantiert, seit Teil 2s Erfolg wird die Reihe gnadenlos gemolken bis zum Gehtnichtmehr.

    Vielleich sieht man mal was zum bereits bekanntem Prinz of Persia SoT Remake, damit man mal Fortschritte zu dem Projekt sieht.
    Das Siedler-Spiel könnte im Lineup auftauchen und vielleichtg Material zum kommenden Avatar-Spiel des nächsten Films, n Trailer geht immer.
    Halt ich zwar für unwahrscheiinlich, aber nicht unmöglich. Ubsofts Lineup an aktuell bekannten kommenden Spielen is jetz auch net so groß.


    In Sachen Neuankündigungen, wenn manss macht wie THQ und 4macht, meine Wünsche wären:


    - Watch Dogs 3 das als Spiel weder als bezifferteer Teil ist wiue Teil 1 und 2 und nicht wie das bescheuerte Legions, am liebsten ne Fortsetzung mit Aiden.

    - Rayman Remakes

    - Immortals 2

    Und 4 wird ja garantiert eh n AC.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.