News

Dragon’s Dogma II angekündigt, aber viel zu sehen gibt es noch nicht

Um Mitternacht feierte nicht nur Final Fantasy VII Geburtstag, sondern auch Dragon’s Dogma. Director Hideaki Itsuno liess es sich nicht nehmen, zuerst ausführlich auf die Entstehungsgeschichte des Erstlings zurückzublicken. Ganz interessant, aber das Gesicht des einen oder anderen Fans dürfte länger und länger geworden sein.

In den letzten Sekunden des Livestreams hatte Itsuno jedoch ein Einsehen: Dragon’s Dogma II befindet sich tatsächlich in Entwicklung! Immerhin ist die Katze nun aus dem Sack. Plattformen, Veröffentlichungszeiträume oder Bilder waren hingegen noch kein Thema. Die Entwicklung erfolgt mit der RE Engine.

Aufzeichnung des Livestreams

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Dragon’s Dogma II, Capcom

13 Kommentare

  1. Hatte gestern den stream nach FF7 überflogen bis zu der Ankündigung. Überrascht war ich ja schon, also selbst geglaubt hab ich da nicht dran.
    Teil 1 hatte gute Ideen aber das gameplay war mir zu sperrig. Bräuchte erstmal keinen Teil 2 aber mal schauen was es wird.
  2. Ich fands toll. Ich Hab Dragons Dogma angespielt aber nie beendet. Dennoch war es eins dieser Spiele die irgendwie sehr eigen- und einzigartig waren.
    Ich fands toll und es wirkt auch glaubwürdig wenn die uns dort erzählen was sie sich bei dem Spiel gedacht hatten.
    ich würde auch einem zweiten Teil noch die Chance geben. Nur das mit den Versallen hat mir nie so recht gefallen.
  3. kaintheblood schrieb:

    der stream war totale zeit verschwendung das logo und das sich dogma 2 in entwicklung befindet hätte man auch einfach auf twitter acc posten können oder ein richtig guten trailer zeigen wäre sinvoller
    Wer da mehr erwartet hat ist aber auch selber schuld. Capcom hat in ihrem stream ja gesagt, dass es einfach ein jubiläumsvideo gibt. Es wurde weder als "Dragons Dogma Showcase" noch sonst was angekündigt. Nur ein Video zum Jubiläum. Mehr war es auch nicht. Dass da überhaupt irgendwas neues angekündigt wurde ist eigentlich sehr überraschend.

    Denke mal, dass sich das Spiel noch in nem recht frühen Entwicklungsstadium befindet. Wird bestimmt erst 2024, wenn nicht gar erst 2025 erscheinen- Ich sollte wirklich bald mal den ersten Teil endlich spielen...^^
  4. Neben der Ankündigung freut mich am meisten, dass sie in dem Video genau die Stärken von DD genannt haben und bestens wissen, was das Spiel so einzigartig und gut gemacht hat.

    Mit Glück sieht man in 3 Jahren was, aber das Spiel ist sicher noch 5 Jahre weg. Aber passt. Bei Capcom in besten Händen.
  5. Weird schrieb:

    kaintheblood schrieb:

    der stream war totale zeit verschwendung das logo und das sich dogma 2 in entwicklung befindet hätte man auch einfach auf twitter acc posten können oder ein richtig guten trailer zeigen wäre sinvoller
    Wer da mehr erwartet hat ist aber auch selber schuld. Capcom hat in ihrem stream ja gesagt, dass es einfach ein jubiläumsvideo gibt. Es wurde weder als "Dragons Dogma Showcase" noch sonst was angekündigt. Nur ein Video zum Jubiläum. Mehr war es auch nicht. Dass da überhaupt irgendwas neues angekündigt wurde ist eigentlich sehr überraschend.
    Denke mal, dass sich das Spiel noch in nem recht frühen Entwicklungsstadium befindet. Wird bestimmt erst 2024, wenn nicht gar erst 2025 erscheinen- Ich sollte wirklich bald mal den ersten Teil endlich spielen...^^
    ich habe garnichts erwartet von capcom sowohl von der marke selber teil 1 war gut der rest der raus kamm der marke war öde und langweilich nicht einmal der netflix anime fand ich top sondern so lala aber erwartet habe ich von dem stream nix
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.