News PS4 SWI

Anonymous;Code erhält endlich ein Datum und einen neuen Trailer

Im März 2015 wurde Anonymous;Code erstmals angekündigt, es folgten danach in kurzer Folge neue Informationen zum nächsten Teil der „Science Adventure“-Serie. Dann geriet die Entwicklung der Visual Novel jedoch gehörig ins Stocken – Verschiebungen und eine eingestampfte PlayStation-Vita-Version inklusive.

Mages und Chiyomaru Studio nennen nun mit dem 28. Juli 2022 den konkreten Japan-Termin, als Plattformen bleiben PlayStation 4 und Nintendo Switch. Zusätzlich sehen wir auch einen neuen Trailer.

Mit Anonymous;Code sollen die noch offenen Fragen der „Science Adventure“-Serie beantwortet werden. So sollen Charaktere aus früheren Ablegern wieder einen Auftritt haben.

Simulationen rekursiv

Die Visual Novel spielt im Jahr 2037 und beschäftigt sich mit dem „Earth Simulator“, der von einem Computer namens „Gaia“ kreiert wurde. Nachdem die Menschheit erfolgreich Menschen auf einer „anderen Erde“ erschaffen hat, die sich innerhalb des Computers befinden, entwickelt diese Menschheit schon bald ihren eigenen „Earth Simulator“. Diese Entwicklung bringt die Menschheit dazu, ihre eigene Existenz zu hinterfragen.

Aus der „Science Adventure“-Serie steht hierzulande zunächst das Chaos;Head Noah / Chaos;Child Double Pack an. Es erscheint am 7. Oktober.

Der neue Trailer zu Anonymous;Code

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Gematsu, Bildmaterial: Anonymous;Code, Mages, 5pb., Chiyomaru Studio

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!