News PC PS4 PS5 XBO XBX

Elden Ring: Pre-Load-Start bekannt und vor der Größe des Spiels müsst ihr euch nicht fürchten

Der Pre-Load von Videospielen, auch wenn ihr ihn vielleicht nicht nutzt, wird immer sinnvoller. Sehr viele SpielerInnen kaufen ihre Spiele nur noch digital und manche Spiele sind sehr beliebt.

Darüber hinaus sind einige Spiele auch noch um die 100 GB schwer. Das führt zum Launch bei SpielerInnen und Servern zu Problemen. Zuletzt gab es Zoff, weil Halo Infinite auf Xbox keinen Pre-Load bot.

Elden Ring, das ähnlich beliebt sein dürfte wie Halo Infinite, wird einen Pre-Load bieten. Das Datum dazu ist nun bekannt und ihr müsst euch auch nicht vor der Größe des Spiels fürchten. Ab dem 23. Februar 2022 könnt ihr die 44,472 GB herunterladen, um pünktlich am 25. Februar 2022 loszulegen.

Das haben die Dataminer von PlayStation Game Size herausgefunden, wie Eurogamer berichtet. Dazu kommt möglicherweise noch ein Day-One-Patch, aber der dürfte das Spiel auch nicht über 50 GB bringen.

Kürzlich veröffentlichten FromSoftware und Bandai Namco zu The Game Awards einen neuen Story-Trailer. Es ist wohl alles, was FromSoftware-Fans wissen müssen, nachdem sie vor einigen Tagen schon ausführliches Gameplay sehen durften oder gar selbst am Network-Test teilgenommen haben.

Gesprochen wird das Video übrigens auch von der Erzählerin, die ihr im Spiel hören werdet. Am 25. Februar 2022 dürft ihr in die neue FromSoftware-Welt eintauchen. Ihr könnt euch Elden Ring hier bei Amazon vorbestellen*.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Elden Ring, Bandai Namco, FromSoftware

3 Kommentare

  1. Brandybuck schrieb:

    Das haben die Dataminer herausgefunden,

    Leider haben die Dataminer noch einiges mehr rausgefunden.....um nicht zu sagen alles. Das Reddit ist leider mittlerweile voll davon. Alle Bosse, die gesamte Map, alle Waffengattungen + Skills, Skillweights, Lore.....etc.

    Traurig das genau die Dataminer nen Grund war warum es keine PC Beta war da man Angst vor Leaks hatte. Also für jeden der Interesse an dem Game hat für den ist ganz jesonders das Elden Ring Reddit gerade nen absolutes Minenfeld.
  2. Alles Geier heutzutage.

    Gut, dass ich dort nicht unterwegs bin. Aber youtube könnte wieder ein Problem werden. Ich will nichts wissen, selbst die Beta wollte ich nicht spielen.
  3. DantoriusD schrieb:

    Also für jeden der Interesse an dem Game hat für den ist ganz jesonders das Elden Ring Reddit gerade nen absolutes Minenfeld.
    Immerhin löschen sie bisher alle Leaks. Wer also nicht die neusten Beiträge anschaut, sollte davon verschont bleiben.

    Mfg
    Aerith's killer
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.