News PC PS4 SWI XBO

Cuphead: Letzter köstlicher DLC erscheint 2022 und wird euch nochmal schmackhaft gemacht

Entwickler Studio MDHR hat die Veröffentlichung des DLCs „The Delicious Last Course“ zu Cuphead erst im November 2020 auf das laufende Jahr verschoben. Ganz zu Beginn war die Erweiterung eigentlich für 2019 geplant.

Jetzt gibt es ein konkretes Datum, aber es liegt erst im Jahr 2022. Die Veröffentlichung des letzten köstlichen DLC ist für den 30. Juni 2022 geplant. Die Zubereitung hat sich ganz schön gezogen. Ein neuer Trailer macht euch die Erweiterung heute jedoch nochmal schmackhaft.

Der DLC wird Fans eine neue Insel namens D.L.C. erkunden lassen. Cuphead bietet klassische Shooter-Action mit einem starken Schwerpunkt auf Boss-Kämpfen. Die DLC-Inhalte werden im PlayStation Blog so beschrieben:

In The Delicious Last Course setzen Cuphead und Mugman die Segel zur Insel D.L.C Isle und entdecken diese bisher unentdeckte Insel vor der Küste der Inkwell Inseln. Auf typische Cuphead-Weise finden sie heraus, dass die Insel eine neue Sorte angsteinflößender, überlebensgroßer Bosse beherbergt, die alle mit einer Quest zu tun haben, die ihr im Auftrag des fröhlichen Chef Saltbaker erfüllen müsst. Worum es bei dieser Quest geht und wo sie unsere furchtlosen Helden hinbringen wird, ist erst mal noch unser Geheimnis, aber wir können sagen, dass es das bisher herausforderndste Abenteuer unserer kleinen tapferen Tassen wird.

Inspiriert von den Cartoons aus den 1930ern erstellten die Verantwortlichen von Studio MDHR Grafik und Sound sorgfältig mit den Techniken aus dieser Zeit. Etwa durch handgezeichnete Animationen, Aquarell-Hintergründe und originale Jazz-Aufnahmen.

Inzwischen ist Cuphead, das einst exklusiv für Xbox und PCs veröffentlicht wurde, auch für Nintendo Switch und PlayStation 4 erhältlich. Studio MDHR arbeiten übrigens momentan an einer Cartoon-Umsetzung in Kooperation mit Netflix.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Cuphead, Studio MDHR

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!