News PS4 SWI

Der Eröffnungsfilm zu Laid-Back Camp: Have a Nice Day! bietet auch den Titelsong

Mages hat den Eröffnungsfilm zu Laid-Back Camp: Have a Nice Day! veröffentlicht. Dazu hört ihr den Titelsong „See the light“, welcher von Asaka gesungen wird.

In der kommenden Visual Novel schlüpft ihr in die Rolle von Nadeshiko Kagamihara und Rin Shima. Es warten auch alternative Szenarien, welche im TV-Anime nicht mit dabei waren und extra für das Spiel erstellt wurden.

Entscheidungsbasiertes Camping

Neben den bekannten Charakteren und Schauplätzen aus dem Manga beziehungsweise Anime wird es außerdem den Tanuki-See als Campingplatz geben, der bisher nur am Rande erwähnt wurde. Altbekannte Plätze wie der Motosu-See, Fumoto oder Fujinomiya sind natürlich mit von der Partie.

Ihr werdet auf einige bekannte Szenen aus dem Anime treffen, allerdings bietet euch das Spiel auch einige neue Szenarien. Welche ihr zu sehen bekommt, hängt dabei von euren Entscheidungen ab. Campt ihr mit dem ganzen Naturklub an einem Ort, wo Rin bisher eigentlich alleine war? Oder schickt ihr sie mal ohne Nadeshiko los? Die Entscheidung liegt ganz bei euch.

Laid-Back Camp: Have a Nice Day! soll nach einer Verschiebung am 11. November 2021 in Japan erscheinen. Dies auf PlayStation 4 und Nintendo Switch.

Der Eröffnungsfilm zu Laid-Back Camp: Have a Nice Day!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Gematsu, Bildmaterial: Laid-Back Camp: Have a Nice Day!, Mages, 5pb.

1 Kommentar

  1. Instant Gänsehaut, wenn ich neue Lieder von Asaka höre. Noch so eine Stimme für den heutigen Tag bei dem Music Quiz, die für mich zutreffen würde :D

    Ich bin so vernarrt in die ganze YuruCamp Serie, dass ich die VN wohl blind holen würde. Gut, dass sie sehr wahrscheinlich nicht in den Westen kommt, wer hat denn all die Zeit.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.