News PS4 SWI

Das ist die Figur aus der Collector’s Edition zu AI: The Somnium Files – nirvanA Initiative

Seit einer Weile wissen wir bereits, dass es hierzulande eine Collector’s Edition zu AI: The Somnium Files – nirvanA Initiative geben wird. Und fast ebenso lange wissen wir nicht, wie die Figur eigentlich aussieht, die enthalten ist.

Spike Chunsoft hat die Figur von AI-Ball „AIba“ nun mit Bildern vorgestellt. Die Figur wird gemeinsam mit Good Smile Company erschaffen, Fans dürfen also auf eine entsprechende Qualität hoffen.

Das Sequel zu AI: The Somnium Files soll im nächsten Frühling für PlayStation 4, Nintendo Switch, Xbox One und PCs erscheinen. Es handelt sich dabei wiederum um ein Detektivspiel.

Vor sechs Jahren tauchte die rechte Seite einer Leiche auf, nun ist aber auch noch die linke Seite aufgetaucht. Allerdings ist diese mysteriöserweise noch ganz frisch. Special-Agent Mizuki und KI-Begleiterin Aiba stehen vor einem komplizierten Serienmord. Die Entwicklung liegt beim Zero-Escape-Team.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: AI: The Somnium Files – nirvanA Initiative, Spike Chunsoft

3 Kommentare

  1. An sich okay, die Transparenz der Arme gefällt mir, die Haare aber ich muss sagen, das Gesicht ist sehr.. flach irgendwie. Aiba hat eigentlich Lippen, hier dagegen ist es irgendwie nur ein gemalter Strich. Da bin ich von GSC besseres gewohnt.
  2. Ist zum Nachahmen für einige andere Publisher empfohlen sich hier mit einem professionellem Hersteller zusammenzutun um solche Totalentgleisungen zu vermeiden, wo so eine Figur entweder den Preis für so eine CE unendlich teuer macht oder aber man wirklich ein minderwertiges Produkt bekommt, weil der Publisher vermutlich den Hersteller in China angeheuert hat, der minderwertige (und illegale) Good Smile oder Kotobukiya Bootlegs produziert.

    Die Pop Up Parade Figuren (zu dieser Reihe gehört auch die Figur hier) variieren in einer Preisklasse zwischen 35-50 Euro (je nachdem welche Figur und wo man kauft), Good Smile gibt hier meistens auf seiner Seite eine UVP von knapp 40 Dollar ohne Steuern an. Ich habe selbst 3 Figuren aus der Reihe hier stehen und mit Ausnahme der Base (über Geschmack lässt sich streiten) habe ich den Kauf keiner einzigen bereut. Dazu bekommt man ja dann auch noch ein Artbook und einen Soundtrack. Würde vermutlich nicht wenig Publisher geben, die hierfür mal wieder 180 Euro verlangen würden. Hab mir die Collectors Edition auch gerade vorbestellt (natürlich über den Affiliate Link!), schöne Sache. Hier muss man sich zumindest vorab keine Sorgen um die Qualität der Figur machen.
  3. Mhm preislich noch im annehmbaren Bereich und reizen tät es mich schon. Mal schauen, wenn das Ding Anfang Dezember noch bestelbar ist mal schauen .. oder so =P

    Der erste Teil hat echt lange bei mir auf Halde gelegen, aber hat dann sehr viel Spaß gemacht.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.