News PC PS4 PS5 XBX

The King of Fighters XV bekommt einen konkreten Termin und einen Season-Pass spendiert

Zu The King of Fighters XV haben wir gefühlt schon alles gesehen – außer einem konkreten Veröffentlichungstermin. Gestern Abend bei der Opening Night Live (hier unsere Zusammenfassung) von Geoff Keighley zur Gamescom war aber Schluss mit der Wartezeit. Koch Media und SNK gaben bekannt, dass das Kampfspiel am 17. Februar 2022 erscheinen wird.

Ganz viele (!) Charakter-Videos findet ihr hier. 39 davon wird The King of Fighters XV bieten, darunter klassische, beliebte Charaktere. Und auch solche, die für „die kommenden Ereignisse entscheidend sind. Es ist das erste Mal, dass die Helden aus jeder Saga zusammenkommen.“ Angeknüpft wird an den Story-Modus des Vorgängers.

Laut Creative Director Eisuke Ogura setzt man auf die Grundtugenden der Serie, möchte aber auch einige neue Elemente hinzufügen. Besonders freut man sich auf Verbesserungen in Sachen Optik und Audio, da sei man bei der Entwicklung des Vorgängers einfach auf Grenzen gestoßen.

The King of Fighters XV bietet das klassische 3-gegen-3-Teamkampfsystem sowie eine Reihe neuer Features wie Shatter Strike, eine neue Mechanik, mit der die Spieler gegnerische Angriffe kontern können. Außerdem gibt es einen verbesserten MAX-Modus sowie den MAX-Modus (Quick) mit einer Rush-Funktion, die es ermöglicht, Kombos durch schnelles Drücken von Angriffstasten auszuführen.

Wie es sich für einen Fighter heutzutage gehört, gibt es auch einen Season-Pass. In der digitalen Deluxe Edition ist der „Team Pass 1“ bereits enthalten, der zwei weitere Teams mit jeweils drei Charakteren bieten soll. Einzeln kostet der Season-Pass stolze 29,99 Euro.

Darüber hinaus könnt ihr ab sofort die physische Day One Edition vorbestellen, beispielsweise bei Amazon*. Hier ist zusätzlich Terrys „Garou: Mark of the Wolves“-Kostüm als DLC enthalten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: The King of Fighters XV, SNK Corporation, Koch Media

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!