Mobil News PC PS4 PS5

Genshin Impact: Patch 2.1 bringt neue Inhalte und Aloy aus Horizon Zero Dawn

Das letzte große Update zu Genshin Impact ist erst wenige Wochen alt und bot mit Inazuma endlich auch eine neue Gegend. Aber miHoYo ruht sich nicht aus. Nun gibt es schon Details zu Patch 2.1, der den Namen „Vom Mond beschienene Welt“ trägt.

Das Update ist für den 1. September geplant und wird Inazuma weitere Inhalte hinzufügen, darunter zwei weitere große Inseln und drei neue, spielbare Figuren sowie ein dramatisches Finale der Hauptgeschichte des Reiches. Einen Trailer zu Patch 2.1 könnt ihr euch unten ansehen.

Mit Veröffentlichung von Patch 2.1 werdet ihr auch erstmals die Gelegenheit haben, Aloy aus Horizon Zero Dawn zu rekrutieren. Die Heldin wird zunächst auf PlayStation verfügbar sein und später auch für alle SpielerInnen. Erfahrt dazu hier mehr.

Genshin Impact ist für PlayStation 4, PlayStation 5, Mobilgeräte und PCs verfügbar. Auf der offiziellen Website findet ihr den PC-Client sowie weitere Informationen zu Genshin Impact. Inzwischen gibt es Genshin Impact auch im Epic Games Store.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Genshin Impact, miHoYo

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!