News PC PS4 SWI XBO

Sonic Colors: Ultimate präsentiert sich im Spotlight-Trailer galaktisch schnell

Sega hat einen neuen Spotlight-Trailer zu Sonic Colors: Ultimate veröffentlicht, der euch das „farbenfrohe und galaktisch schnelle“ HD-Remaster näher vorstellt. Das Video stellt die optisch aufgemotzte Version dabei auch dem Original direkt gegenüber. Darüber hinaus gibt es auch einen Blick auf den neuen „Rival Rush“-Mode, neue Anpassungsmöglichkeiten und weitere neue Features.

Neue Zwischensequenzen und aufgehübschte Grafik

Sonic Colors: Ultimate ist ein Remaster des ursprünglich bereits im Jahre 2010 für Nintendo Wii und Nintendo DS erschienenen Sonic Colors. Die Remastered-Version soll neben einer aufgehübschten Grafik auch neue Zwischensequenzen beinhalten. Laut Sega sollen sich diese an diversen Elementen aus dem Sonic-Film von 2020 bedienen.

Sonic Colors: Ultimate soll am 7. September 2021 für Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One und PCs erscheinen. Bei Amazon könnt ihr euch die Launch Edition bereits vorbestellen*.

Neben Sonic Colors: Ultimate feiert Sega den Geburtstag von Sonic in diesem Jahr mit einigen weiteren Dingen. So erscheint mit Sonic Origins eine Sammlung von Klassikern. Die Sonic-Seiko-Uhr ist da etwas teurer. Und ein brandneues Sonic the Hedgehog soll im nächsten Jahr erscheinen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Sonic Colors: Ultimate, Sega, Blind Squirrel Entertainment

1 Kommentar

  1. Auch wenn mich das Spiel eigentlich nicht interessiert muss ich Sega doch sehr bei der Preisgestaltung loben. Man bekommt hier die Physische Version mit kleinen Goodie und nicht wenig ingame Bearbeitung für 40€. Dies sollten sich mal ein paar andere Unternehmen abschauen, denn so sollte man remastereds verkaufen.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.