News PC PS4 SWI XBO

Das magische Omno vom deutschen Solo-Entwickler Jonas Manke hat einen Termin

Das Abenteuerspiel Omno hat einen konkreten Veröffentlichungstermin! Am 29. Juli 2021 soll Omno für PlayStation 4, Xbox One und PC-Steam erscheinen. Eine Veröffentlichung für Nintendo Switch erfolgt „etwas später“. Gefeiert wird das mit einem neuen Trailer.

Omno wird zum Start sogar im Xbox Game Pass zur Verfügung stehen. Mit einer Kickstarter-Kampagne wurde Omno schon Ende 2018 erfolgreich finanziert. Es stammt vom deutschen Solo-Entwickler Jonas Manke, der seitdem fleißig werkelt. Der sagt zur Launch-Meldung:

“Anfangs habe ich Omno nur aus Spaß gemacht – ich wollte eigentlich nur eine kleine Welt schaffen, in die ich nach der Arbeit entkommen kann. Erst das Feedback meiner Freunde und Familie hat vermuten lassen, dass ich aus Omno vielleicht mehr machen, und Spieler einladen könnte auch in meine Welt abzutauchen! Dass ich hier nach fünf Jahren Entwicklungszeit und einem erfolgreichen Kickstarter angekommen bin und das Spiel für PC und auch Konsolen erscheint, fühlt sich wie ein wahr gewordener Traum an!”

Rätsel, Jump-’n’-Run-Passagen und Plattforming

In Omno erwarten euch Rätsel ebenso wie Jump-’n’-Run-Herausforderungen und versteckte Geheimnisse. Der magische Stab der SpielerInnen ist dabei oft der Schlüssel. Mit ihm könnt ihr gleiten, über Hügel surfen und euch blitzschnell zu Plattformen teleportieren.

Omno: Prologue, eine Art Demo, ist kostenlos bei Steam erhältlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Omno, Studio Inkyfox, Future Friends Games, Jonas Manke

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!