News PS5

Riesiges Graffiti zu Ratchet & Clank: Rift Apart schmückt jetzt eine Häuserwand in Hamburg

Wie schon im Falle von The Last of Us Part II und God of War hat es sich Sony PlayStation im Falle von Ratchet & Clank: Rift Apart nicht nehmen lassen, für Graffiti-Künstler eine ganze Häuserwand zu buchen.

Ein Mega-Graffiti des Key-Artworks zum Spiel schmückt jetzt die große Häuserwand am S-Bahnhof Sternschanze in Hamburg. Das ist auf Höhe der Schanzenstraße 99, schräg gegenüber von Tim Mälzers Bullerei, wie GamesWirtschaft (ortskundig) weiß.

Auf dem Twitter-Kanal von PlayStation könnt ihr euch ein kleines Making-of dieses Meisterwerks ansehen. Apropos Meisterwerk – ein solches ist auch Ratchet & Clank: Rift Apart geworden. Unseren Test zu Ratchet & Clank: Rift Apart findet ihr hier. Kurzform: Rasantes und kreatives Gameplay – viel Spaß.

Ratchet & Clank: Rift Apart* erscheint am 11. Juni für PlayStation 5.

Bildmaterial: Sony PlayStation, danke @gorillazbuh

3 Kommentare

  1. Sieht gut aus. Gerne mehr davon. Es gibt genug langweilige, leere und hässliche Hausfassaden.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.