Branche News

Dragon Quest feiert den 35. Geburtstag mit einem Livestream und Ankündigungen

Square Enix hat einen Livestream zu Dragon Quest angekündigt, der am 27. Mai um 05:30 Uhr deutscher Zeit stattfinden soll. Mit dem Stream möchte man den 35. Geburtstag der Serie feiern und es besteht durchaus Hoffnung, dass dieser sich ereignisreich gestaltet.

Denn Square Enix wird sich die Mühe machen, den Stream live auch englischsprachig zu begleiten. Man möchte das „kommende Lineup der Dragon-Quest-Serie“ vorstellen. Nach so einer Ankündigung und der internationalen Aufmachung dürfen Fans natürlich auch auf die ein oder andere Überraschung hoffen.

Ob das gleich Dragon Quest XII sein wird – mal sehen. Bis Dragon Quest XII dauert es noch „eine Weile“, sagte Yuji Horii im Januar 2020. Aber Januar 2020 ist ja auch schon eine Weile her!

Interessanterweise beginnt der japanische Livestream eine halbe Stunde früher. RPG Site berichtet, in der ersten Hälfte soll es um Dragon Quest Walk und Dragon Quest X gehen. Vermutlich also um Japan-exklusive Inhalte. Die zweite Hälfte des Streams, die international begleitet wird, dürfte dann die größeren Ankündigungen beherbergen.

Square Enix eröffnete heute auch eine Website zum 35. Geburtstag.

Der Livestream am 27. Mai um 05:30 Uhr

Bildmaterial: Dragon Quest, Square Enix

7 Kommentare

  1. Sehr gut, den Tag trage ich mir rot im Kalender ein, auch wenn ich wahrscheinlich nicht um 5:30 aufstehen werden, um mir den Stream live zu geben :P Da mir Dragon Quest XI sehr gut gefiel, habe ich natürlich auch großes Interesse an dem nächsten Mainline-Titel, wäre aber auch nicht enttäuscht, wenn man hier noch nichts zu zeigen hat. Allerdings wäre ich schon sehr enttäuscht, wenn man jetzt nicht endlich was zum nächsten Dragon Quest Monsters Eintrag hören würde, die Ankündigung liegt jetzt immerhin schon 2 1/2 Jahre zurück und der Westen wurde hier ja zuletzt sehr stiefmütterlich behandelt. Die verpassten Titel werden wir wahrscheinlich nie mehr bekommen, aber beim neusten Eintrag scheinen die Chancen ja wieder ganz gut zu stehen :) Auf Infinity Strash bin ich ebenfalls schon sehr gespannt.
  2. Aerith's killer schrieb:

    Ausstehende Spiele:


    Neues Dragon Quest Monsters, enthüllt im November 2018

    Infinity Strash – Dragon Quest: The Adventure of Dai, angekündigt am letzten Dragon-Quest-Tag, erscheint für Konsolen und hat schon Trademarks im Westen

    Dragon Quest The Adventure of Dai: A Hero’s Bond, angekündigt am letzten Dragon-Quest-Tag, erscheint für Mobilgeräte in diesem Jahr im Westen
    Ah, richtig. Alles schonmal gehört, aber irgendwie auch wieder vergessen. Danke für die Zusammenfassung!
  3. DQ 1-3 für 3DS wäre geil (bei uns, natürlich auf Deutsch)

    DQ Builders 3, Heroes 3

    DQ 12

    B3 und H3 kommen ja so oder so, die Frage ist ja nur wann, nicht ob.
  4. Loxagon schrieb:

    DQ 1-3 für 3DS wäre geil (bei uns, natürlich auf Deutsch)
    Da es die digital auf Switch gibt, glaube ich kaum das man das jetzt nochmal für den 3ds umsetzen wird. Ich gehe da ganz verhalten an die Pressekonferenz und rechne mit einer Ankündigung zu einem neuen DQ Tischtuch, oder Tee Service.
  5. Ich möchte ja immer noch gerne ein stark aufgehübschtes DQ VIII haben. Meinetwegen in einer Definitive S Super Special Edition für die aktuellen Systeme und bitte mit allen Inhalten der 3DS-Version und dem original Soundtrack (orchestral). Denn bei aller Liebe für die Handheld-Version: Das grafische Downgrade hat mich nicht selten gestört und es ist schon ein himmelweiter Unterschied, wenn man als OST nur das Midi-Gedudel vorgesetzt bekommt.

    Leider wird es wohl Wunschdenken bleiben, aber ich finde, der Titel hat es halt einfach verdient.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.