Japan Kurios News

Resident Evil Village: Parodie-Musikvideo mit Yoshi Ikuzo geht viral

Die Veröffentlichung von Resident Evil Village rückt näher und näher. Und während wir in den letzten Tagen zahlreiche gruselige Eindrücke vom neuen Ableger gewinnen konnten, veröffentlichte Capcom nun ein neues Video, das deutlich humorvoller daherkommt. In Zusammenarbeit mit dem japanischen Enka-Sänger Yoshi Ikuzo erarbeitete man ein Musikvideo, das die japanische Pop-Musik der 80er sympathisch parodiert.

„I Don’t like This Village“

In sehr unterhaltsamer Manier gibt Ikuzo im Video die „Resident Evil“-Version seines Hits „I’m Going To Tokyo“ (俺ら東京さ行ぐだ) zum Besten. Und erreicht damit (zurecht) die Massen! Seit Veröffentlichung hat das Video über eine Million Aufrufe auf YouTube registriert und mischte sich unter die Trends des japanischen Twitter.

Der Titel des Videos lässt sich grob mit „I Don’t Like This Village LV.100“ (俺らこんな村いやだLv.100) übersetzen und zeigt Gameplay-Eindrücke aus dem neuen Ableger. Das Ganze wird von Ikuzos enthusiastischer Performance auditiv sowie visuell untermalt. Inklusive charmanter Reaktionen auf den einen oder anderen Jump Scare und einer Verwandlung zum Lykaner. Zusätzlich hat Capcom ein weiteres Video bereitgestellt, das einen Blick hinter die Kulissen dieser Produktion zulässt und ein Interview mit dem Sänger bereithält.

Yoshi Ikuzo (geb. Yoshihito Kamata) wurde mit seinem 1984er-Song „I’m Going To Tokyo“ berühmt. Der Song handelt vom Auszug aus seinem Heimatdorf in der Aomori-Präfektur, um nach Tokyo zu gehen. Er singt davon, wie er „das Dorf hasst“, in dem er lebt, denn es gäbe dort keine Elektrizität, Cafés oder Kinos. Der selbstreferentielle Text der „Resident Evil“-Version kommentiert stattdessen den geistigen Zustand der finsteren Einwohner von „Village“. Einmal mehr singt Ikuzo, dass er nach Tokyo wolle, um „Resident Evil zu kaufen“.

So kann man einen heißerwarteten Horror-Titel auch bewerben! Resident Evil Village erscheint am 7. Mai 2021 für PlayStation 5, Xbox Series, PlayStation 4, Xbox One und PCs. Im kürzlichen April-Showcase holte Capcom zum News-Rundumschlag aus. Es wurden neues Gameplay, Trailer und Demo-Versionen präsentiert. Alles Wissenswerte lest ihr hier.

Das gelungene Musikvideo zu Resident Evil Village

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Behind the Scenes:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Capcom

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!