Summoners War: Sky Arena
News PS5

Genshin Impact erscheint im Frühling für PlayStation 5 mit allen Vorzügen

Das Action-RPG Genshin Impact darf sich „erfolgreicher als Pokémon GO“ nennen. Und das ist schon eine ziemliche Auszeichnung. Bei miHoYo ruht man sich aber auch keineswegs auf den Erfolgen aus. Nun stellte man erste Details zur bereits angekündigten PlayStation-5-Umsetzung des Free-to-play-Spiels vor.

Die PS5-Version soll noch im Frühling erscheinen und 4K-Auflösung, verbesserte Texturen und schnellere Ladezeiten bieten. Alle Vorzüge also, welche die „nächste Generation“ eben zu bieten hat. Dazu veröffentlichte man auch einen neuen Trailer.

Genshin Impact erschien erstmals am 28. September 2020 für Mobilgeräte, PCs und PlayStation 4. Seitdem schlüpfen SpielerInnen in die Rolle des mysteriösen Reisenden, der sich auf die Suche nach Antworten begibt, um seinen verlorenen Verwandten zu finden. Dabei erkunden sie die malerischen Landschaften von Teyvat, einer Welt, in der sieben Götter über die Elemente herrschen.

Noch keine Details zur Switch-Version

Zur ebenfalls bereits angekündigten Version für Nintendo Switch gibt es leider noch keine neuen Details. Dafür gibt es bereits Details zu den neuen Spielinhalten. Seit einigen Tagen lädt euch Genshin Impact mit Version 1.4 zum Windblumenfest ein.

Unterdessen bietet sich SpielerInnen bald die nächste Gelegenheit, einen neuen Charakter zu erhalten. Rosaria wird bald ein neuer Charakter im Spiel. Ihre Synchronsprecherin ist Elizabeth Maxwell, die bereits Charakteren wie Sae Niijima (Persona 5) oder Urbose (Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung) ihre Stimme lieh.

Bildmaterial: Genshin Impact, miHoYo

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!