Summoners War: Sky Arena
News PS5

Final Fantasy VII Remake: Deshalb trägt Yuffie Kisaragi eine Mogry-Kapuze

Wenn man die fröhliche (und diebische) Yuffie Kisaragi aus Final Fantasy VII optisch charakterisieren sollte, dann fällt Fans des Originals wohl zuerst ihr großes 4-Spitz-Schuriken ein. Wer Yuffie nur von Bildern zu Final Fantasy VII Remake Intergrade kennt, der denkt wohl an die putzige Mogry-Kapuze. Aber warum eigentlich eine Mogry-Kapuze? Darauf gingen die Entwickler nun in einem neuen Interview ein.

„Tatsächlich nimmt die Mogry-Kapuze Bezug auf Dirge of Cerberus: Final Fantasy VII, wo sie eine Rolle spielt, und Yuffie trägt sie immer, wenn sie sich auf einer geheimen Mission befindet“, erklärt Motomu Toriyama. Nicht die erste Sache, mit der im Remake Bezug auf Dirge of Cerberus genommen wird.

„Sie mag glauben, dass sie perfekt verkleidet ist, aber in einer Metropole wie Midgar lässt sie dieses Outfit nur noch mehr herausstechen. Ich finde, es passt einfach perfekt zu ihr, und deshalb mag ich die Kapuze so gerne“, so Toriyama weiter. Wir werden Yuffie aber auch ohne Kapuze sehen, na klar. Das zeigen auch bisherige Screenshots wie der folgende.

Wie sich Yuffie sonst noch von der Original-Yuffie unterscheidet, lest ihr hier.

Yuffies Episode ist Teil von Final Fantasy VII Remake Intergrade oder kann einzeln als FF7 EPISODE INTERmission für PlayStation 5 gekauft werden. „Die neue Episode spielt zur selben Zeit wie der anhaltende Kampf von Cloud & Co. in Midgar. Die Geschichte folgt Yuffie auf ihrer Mission als Ninja-Agentin, die wertvolle Materia von Shinra stehlen soll“, erklärt Hamaguchi.

„Unser Ziel war, den Spielern eine Geschichte zu präsentieren, die zum späteren Zusammentreffen von Yuffie mit Cloud und seinen Leuten führt. Zudem war die neue Episode eine Möglichkeit für uns, tiefer in die Hintergrundgeschichte von Final Fantasy VII abzutauchen“, so Hamaguchi weiter.

Weitere Neuerungen von „Intergrade“

Neben den neuen Inhalten bietet „Intergrade“ auf PS5 auch bessere Texturen, schönere Nebeleffekte und verbesserte Belichtung. Auch schnellere Ladezeiten werden versprochen, ebenso wird es einen Foto-Modus geben.

Bildmaterial: Final Fantasy VII Remake Intergrade, © 1997, 2020 SQUARE ENIX CO., LTD. All Rights Reserved. CHARACTER DESIGN: TETSUYA NOMURA / ROBERTO FERRARI. LOGO ILLUSTRATION: ©1997 YOSHITAKA AMANO

1 Kommentar

  1. Ach deshalb?

    Ach sooooo... Ich dachtey Yuffie trägt das einfach so, weil es ihr halt gefällt.

    Aber dass Square Enix da mal wieder Anspielungen/Werbung für andere Dinge machen will... Wer soll denn darauf kommen?

    Gut dass Square Enix das aufgelöst hat, sonst würde ich noch immer ratlos hin und her rennen...
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.