Summoners War: Sky Arena
Mobil News PC SWI

Dragon Quest Rivals Ace: Square Enix zieht im Juli den Stecker

Am 13. August 2020 hat Square Enix versucht, dem digitalen Free-to-play-Kartenspiel Dragon Quest Rivals mit einer Umbenennung zu Dragon Quest Rivals Ace neuen Schwung zu verleihen. Das hat nun aber offenbar nicht den gewünschten Effekt gehabt und Square Enix hat verkündet, dass man endgültig den Stecker ziehen wird. Bereits am 5. Juli ist Schluss.

Dragon Quest Rivals Ace ist in Japan noch so lange für Nintendo Switch, Steam und iOS sowie Android verfügbar. Ursprünglich startete das Spiel im November 2017. Für eine Lokalisierung hat es nie gereicht.

Ein älterer Trailer

via Gematsu, Bildmaterial: Dragon Quest Rivals, Square Enix

4 Kommentare

  1. Cool, hab sogar vor einem Monat erst wieder damit angefangen und jetzt ist wieder Schluss. :thumbsup:
    Das Kartenbasierte Kampfsystem war sogar richtig gut. Aber auf jeden Fall nochmal ne Bestätigung für mich nie und nimmer auch nur einen Cent für Gacha Games auszugeben.
  2. Na da hat Square ja kein Patent drauf. Das ist schlicht der ewig währende Kreislauf der Gacha Spiele
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.