Summoners War: Sky Arena
News VGM

Die Soundtracks zu Bravely Default und dem zweiten Teil findet ihr jetzt bei Spotify

Seit heute könnt ihr in Bus und Bahn die Kopfhörer aufziehen und in die Welt von Bravely Default eintauchen. Die Soundtracks von REVO zu Bravely Default und Bravely Default II sind ab sofort bei Spotify verfügbar. Japanische Publisher verfolgen schon seit einiger Zeit den Trend, ihre Soundtracks bei weltweiten Streaming-Plattformen zu veröffentlichen.

Zuletzt fand auch die Persona-Serie zu Spotify. Die Soundtracks zu Serien wie Yakuza, NieR oder Final Fantasy sind längst bei den Streaming-Diensten verfügbar. Nun also auch Bravely Default!

Seit dem 26. Februar können sich SpielerInnen nun schon in die Welt von Bravely Default II stürzen – dem neuen RPG aus dem Hause Square Enix und Claytech Works. Dass ihr den Abspann des Titels bereits 40 – 60 Stunden früher über den Bildschirm flimmern lassen könnt, bewies kürzlich der hartnäckige Twitch-User Dani Cruz.

Wir haben übrigens um einiges mehr Zeit mit dem frischen Rollenspiel verbracht und es auf Herz und Nieren geprüft. Unser ausführlicher Test verrät euch alles, was ihr wissen müsst. Und wenn ihr dann noch selbst hineinschnuppern wollt, wartet im Nintendo eShop nach wie vor eine Demo auf euch. Die lässt euch ganze fünf Stunden in die Welt von Bravely Default II eintauchen.

Ihr könnt euch Bravely Default II hier bei Amazon bestellen*.

via Nintendo Wire, Bildmaterial: Bravely Default II, Square Enix, Nintendo

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!