Summoners War: Sky Arena
Wochenrückblick

Das war… Kalenderwoche 12/2021

Ein unerfreuliches Gerücht zu Sony sorgte für Ärger, die Play-At-Home-Kamagne hingegen für Freude. Nach einem Blick auf die aktuellen japanischen Gamingcharts stehen vor allem einige spannende Neuankündigungen im Fokus. Zum Schluss findet ihr dann noch unsere fünf neuen Reviews sowie die heutige Sonntagsfrage. Nichts verpassen – Wochenrückblick lesen!

Viel Aufmerksamkeit erregte in den letzten Tagen ein Gerücht. So sollen die Online-Stores für PS3, Vita und PSP geschlossen werden. Ob sich dies bewahrheitet, soll Sony in den nächsten Tagen ankündigen. Oder eben auch nicht. Die Folgen dieses Schritts wären auf jeden Fall groß, denn einige bekannte Spiele wären ganz direkt betroffen.

Neben diesem unerfreulichen Gerücht macht Sony aber auch positive Schlagzeile. Mit Play At Home sind ab sofort neun Spiele kostenlos erhältlich. Ohne Vorbedingungen und Einschränkungen. Ihr könnt diese für immer behalten, wenn ihr im Aktionszeitraum zuschlagt.

Interessant ist in dieser Woche auch ein Blick auf die aktuellen japanischen Verkaufscharts. Auf den vorderen Plätzen tummeln sich nämlich einige bunte Neuveröffentlichungen. Ganz zuoberst bleibt jedoch ein großer und bekannter Name.

In den letzten Tagen standen auch viele interessante Neuankündigungen an. Sehr spannend ist dabei Astria Ascending (PS4, PS5, Switch, Xbox One, Xbox Series, PC), welches mit bekannten Namen Aufmerksamkeit erregt. Mit Monyuu (Switch) erreichte uns auch die Ankündigung des nächsten Dungeon-RPGs von Experience. An die Famicom-Zeit angelehnt ist außerdem Ganso Minna de Spelunker (PS4, Switch). Des Weiteren enthüllt wurden die Projekte Asterix & Obelix: Slap Them All! (PS4, Switch, Xbox One, PC) (Link), Thymesia (PC) (Link), Loot River (Xbox One, Xbox Series, PC) (Link), Life of Delta (PC) (Link) sowie Lost Eidolons (PC) (Link). Zudem erhält der Klassiker Space Invaders einen Mobile-AR-Ableger.

Erstes Videomaterial erreichte uns zudem zu Der Herr der Ringe: Gollum (PS4, PS5, Switch, Xbox One, Xbox Series, PC) (Link) und Clockwork Aquario (PS4, Switch) (Link). In dieser Woche ist auch endlich das mit Spannung erwartete Monster Hunter Rise (Switch) erschienen. Ab sofort könnt ihr euch ebenso ins beschauliche Landleben stürzen mit Story of Seasons: Pioneers of Olive Town (Switch), womit ihr auch gleich noch ein echtes Tier vor dem Aussterben retten könnt. Zwei weitere Neuveröffentlichungen der Woche sind Kaze and the Wild Masks (PS4, Switch, Xbox One, PC) (Link) und Love Live! School Idol Festival ~after school ACTIVITY~ Wai-Wai! Home Meeting!! (PS4) (Link).

Einen neuen Übersichtstrailer könnt ihr euch zu Miitopia (Switch) ansehen. Viel neues Gameplay-Material aufgetaucht ist zum Anime-RPG Scarlet Nexus (PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series, PC). Eine Gameplay-Einführung könnt ihr euch zu World’s End Club (Switch) ansehen und Shin Megami Tensei III: Nocturne HD Remaster (Switch, PS4, PC) erscheint am 25. Mai im Westen. Zu Balan Wonderworld (PS4, PS5, Switch, Xbox One, Xbox Series, PC) haben wir auch noch die letzten drei Geschichten rund um Lucy WongEis Glover und Bruce Stone vorgestellt. Zu Fantasian (Mobil) sind die aktuellen Eindrücke musikalischer Natur.

Die mittlerweile 11. Charaktervorstellung gibt es zu The King of Fighters XV und aus The Caligula Effect 2 (PS4, Switch) gibt es die nächsten vier musikalischen Trailer (Link 1, Link 2). In einem Monat erscheint in Japan endlich das Küchen-Adventure Everyday Today’s Menu for the Emiya Family (Switch). Die Charaktere wurden aus Cris Tales (PS4, PS5, Switch, Xbox One, Xbox Series, PC) vorgestellt und Deiland Pocket Planet (Switch) lässt euch einen kleinen Planeten anbauen. Mit Gameplay-Material warteten Sherlock Holmes: Chapter One (PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series, PC) (Link) und Oddworld: Soulstorm (PS4, PS5, PC) (Link) auf.

Nach längerer Zeit könnt ihr euch endlich neues Material aus Axiom Verge 2 (Switch, PC) anschauen. Einen neuen Trailer gibt es zum atmosphärischen 3D-Puzzle-Adventure Omno (PS4, Switch, Xbox One, PC), bei Imp of the Sun (PC) handelt es sich um einen 2D-Plattformer und mit Monster Harvest (PS4, Switch, Xbox One, PC) könnt ihr Monster anpflanzen. An GTA 2 ist Glitchpunk (PC) orientiert, an klassische Horrorfilme erinnern will Sunshine Manor (PS4, Switch, Xbox One, PC) und der Psycho-Thriller Martha is Dead (PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series, PC) spielt in der Toskana während des Zweiten Weltkrieges. Nahkampf-Battle-Royale im fernöstlichen Stil verspricht Naraka: Bladepoint (PC) und Biomutant (PS4, Xbox One, PC) soll im Mai erscheinen.

Auf Nintendo Switch könnt ihr ab sofort mit Hatsune Miku Logic Paint S rätseln. In Tekken 7 (PS4, Xbox One, PC) kämpft nun auch noch Lidia Sobieska mit. In Dark Deception: Monsters & Mortals (PC) könnt ihr nun in eine Silent-Hill-Kollaboration reinschauen und zu HITMAN 3 (PS4, PS5, Switch, Xbox One, Xbox Series, PC) sind sündige DLCs unterwegs. Bei Prime Gaming verspricht auch der April wieder, abwechslungsreich zu werden. Zu Tales of könnt ihr euch zu den meistverkauften Serienablegern informieren.

Damit kommen wir zu den neuen Reviews dieser Woche von JPGAMES. Zunächst haben wir uns in Monster Hunter Rise (Switch) (zum Testbericht) auf die Jagd begeben. Trotz einiger Schwächen wartet das gewohnte Erlebnis, diesmal in schönem japanischem Setting. Auch das Landleben haben wir erkundet mit Story of Seasons: Pioneers of Olive Town (Switch) (zum Testbericht). Das Leben als Bauer hat dabei einige Gameplay-Tücken, hinzu kommen technische Probleme. Mit Gal*Gun Returns (Switch, PC) (zum Testbericht) findet ihr einen mageren Rail-Shooter mit sehr kurzer Spielzeit. Die Neuauflage Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning (PS4, Switch, Xbox One, PC) (zum Testbericht) bietet immer noch ein schönes Rollenspiel, dem man sein Alter jedoch auch anmerkt. Die Switch-Veröffentlichung von Crash Bandicoot 4: It’s About Time (zum Testbericht) bietet genau das Crash-Erlebnis, welches man auch von früher kennt.

In der aktuellen Sonntagsfrage wollen wir den 10. Geburtstag von Nintendo 3DS feiern. Was ist euer Lieblingsspiel für den Handheld?

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!