Summoners War: Sky Arena
Mobil News SWI

Star Wars: Hunters ist ein kompetitives Arena-Kampfspiel für Nintendo Switch

Beim gestrigen Nintendo Direct überraschten uns Nintendo, Zynga Inc. und Lucasfilm Games mit der Bekanntgabe von Star Wars: Hunters. Was das genau ist, da waren sich die Beobachter gestern noch nicht einig. Es handelt sich um ein kompetitives Arena-Kampfspiel. Star Wars: Hunters soll noch in diesem Jahr für Nintendo Switch, aber auch Mobilgeräte erscheinen. Es wird dabei Cross-Play bieten

In Star Wars: Hunters können Fans mit den bekannten und beliebten Star-Wars-Charakteren in Squad-basierten Mehrspielerkämpfen antreten. Das Spiel wird free-to-play sein und erfordert keine Mitgliedschaft bei Nintendo Switch Online.

Ein eigener Look im Star-Wars-Universum

„Star Wars: Hunters für Nintendo Switch und ihre leidenschaftliche Fangemeinde zu veröffentlichen, ist ein aufregender Meilenstein für Zynga“, sagt Bernard Kim, President of Publishing bei Zynga. „Wir haben Star Wars: Hunters für Spieler entwickelt, die schon immer davon geträumt haben, ein hochspannendes Action-Spiel zu spielen, das in der Star-Wars-Galaxie angesiedelt ist. Wir freuen uns darauf, unseren Einstieg in das Konsolen-Gaming mit den Switch-Spielern zu feiern.“

„Star Wars: Hunters ist von klassischen Star-Wars-Geschichten und -Settings inspiriert, hat aber einen eigenen Look, der anders ist als alles, was wir zuvor getan haben”, so Douglas Reilly, VP, Lucasfilm Games. „Wir freuen uns, den Nintendo-Switch-SpielerInnen ein sehr bunt gemischtes Charakter-Roster zu bieten, mit dem sie auf dem Sofa oder unterwegs gegen ihre Freunde antreten können.“

Star Wars: Hunters geht noch in diesem Jahr für Switch, iOS- und Android-Geräte an den Start.

Der Teaser-Trailer zu Star Wars: Hunters

Bildmaterial: Star Wars: Hunters, Zynga Inc., Lucasfilm Games

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!