Summoners War: Sky Arena
Final Fantasy VII Remake Episode 2
News PS4 PS5

Final Fantasy VII Remake: In Teil zwei ist nur noch Naoki Hamaguchi Director, Tetsuya Nomura nicht mehr

Eine wirklich aufregende Nacht für alle Fans von Final Fantasy VII! Nach den Enthüllungen von Final Fantasy VII Remake Intergrade für PlayStation 5 und den beiden Mobil-Titeln Final Fantasy VII: The First Soldier und Final Fantasy VII: Ever Crisis gibt es nun auch noch eine Information zur mit viel Spannung erwarteten Fortsetzung des Final Fantasy VII Remake.

In einem Gespräch mit der japanischen Famitsu enthüllte Tetsuya Nomura nämlich, dass Naoki Hamaguchi in der Fortsetzung der alleinige Director sein wird. Die beiden teilten sich im ersten Teil diese Rolle und waren Co-Directors.

„Ich arbeite derzeit an mehr Projekten als je zuvor“, so Nomura gegenüber der Famitsu. Mit dem ersten Teil von Final Fantasy VII Remake sei das Grund-Gameplay nun festgelegt und man sehe, wo es noch Verbesserungen brauche. Deshalb übernimmt Tetsuya Nomura nun nur noch die Rolle des Creative Directors und zwar für alles, was Final Fantasy VII betrifft.

Also auch für Intergrade, die Fortsetzung des Remakes und die beiden Mobil-Titel. „Meine grundlegende Beteiligung wird sich jedoch nicht signifikant ändern“, so Nomura abschließend. Wie tiefgreifend die Umwälzungen sind, ist also nicht ganz klar. Naoki Hamaguchi scheint aber nun auf jeden Fall mehr Verantwortung zu tragen.

Was hält ihr von diesem Wechsel?

via Gematsu, Bildmaterial: Final Fantasy VII Remake, © 1997, 2020 SQUARE ENIX CO., LTD. All Rights Reserved. CHARACTER DESIGN: TETSUYA NOMURA / ROBERTO FERRARI. LOGO ILLUSTRATION: ©1997 YOSHITAKA AMANO

13 Kommentare

  1. Das ist wieder so ne News die andere falsch verstehen, besonders dank des Titels, da viele gern garnicht erst weiter lesen und wieder ihre komischen Theorien bringen die 0 Sinn machen wenn man die Entwicklung der letzten paar Games genauer verfolgte, aber naja diejenigen wollen das jar garnicht verstehen sondern nur nen neuen Grund ihren unbegründeten Nomura Hate rauszulassen.

    Mit den Ankündigungen der neuen Titel und der News selber, bei der er auch sagt das sich nicht viel Ändert, sollte es klar sein das es einfach intern ne Änderung ist weil er nun an allen FFVII Projekten sitzt, der Teil das er nicht mehr CO-Director ist dabei so extrem egal weils einfach nichts bedeutet in der Situation. Trotzdem sieht man direkt kommentare wie "Gut das Nomura vom FFVIIR weg ist" von eben genau solchen Leuten die ich grad meinte die eh nicht mehr als den Titel lesen. Von solchen abgesehen kommen dann auch noch die schwachsinnigen Theorien wie das es ähnlich wäre wie mit Versus/XV wo auch bis heute einige nicht verstehen dass wenn seine Arbeit an Versus von anderen bei SE wirklich als schlecht angesehen werden würde es 0 Sinn macht das man ihm dann ihr wichtigstes Projekt, also das FFVIIR überlässt. Aber diejenigen haben sich dann auch wohl nie mit Versus auseinandergesetzt und warum es "so lange brauchte" usw.

    Und der Schwachsinn mit "das er erst im Trailer wusste das er dabei ist" hält sich genauso hartnäckig wie der mist mit "Episoden" beim Remake. Er wusste von anfang an das er mit dran arbeitet, er dachte nur das er Kitases Position hätte und Kitase seine weil Kitase beim original ja schon Director war und das er erst erfurh das es anders herum war als sie intern die erste Version des Trailers anschauten, ne Zeit bevor der erste Trailer öffentlich gemacht wurde.

    Dann hat man noch das mit "er hat weniger Zeit wegen KH", warum sollte er dann noch zusätzlich die neuen FFVII titel die angekündigt wurden überschauen? Er hatte all die Jahre bei den großen Projekten Leute als Co-Director, damit und das er in der Zeit auch noch freiwillig Designjobs für andere Entwickler übernahm welche nicht hätten sein müssen zeigen eindeutig das es kein Problem damit gibt das er an mehreren Dingen gleichzeitig arbeitet.

    Vergessen wir auch nicht die Leute die Nomura für alles was sie nicht mögen verantwortlich machen z.B. die Änderungen beim Remake die viele als KHmäßig ansehen oder eben schuld am Action Kampfsystem wäre. Das die Storyänderungen aber eher von Nojima kommen und auch nicht mehr "seltsam" sind als Dinge die FF auch vor der Existenz von KH hatte wird aber ignoriert, genauso das wir inzwischen wissen das Nomura das Remake näher am original haben wollte und auch der Grund ist das es nicht 100% Action wurde usw. Aber alles egal, hauptsache Nomura haten, gleiches bei KH wo er auch nicht allein an der Story arbeitet.
  2. KaiserGreymon schrieb:

    Dann hat man noch das mit "er hat weniger Zeit wegen KH", warum sollte er dann noch zusätzlich die neuen FFVII titel die angekündigt wurden überschauen?
    Meint eher in der Hinsicht das KH4 ja wahrscheinlich wieder ein stärkeres Technik Upgrade bekommt und FF7R jetzt soweit technisch steht das er eben jetzt wieder mehr bei KH eintaucht als eben zuletzt bei FF7. Das er überall drüber schauen wird ist schon klar. :D
  3. Was macht Nomura eigentlich vom Beruf her? Wie ich es verstanden habe ist er Artdesigner? Also wie technikaffin ist dieser Mann eigentlich?
  4. VincentV schrieb:

    Meint eher in der Hinsicht das KH4 ja wahrscheinlich wieder ein stärkeres Technik Upgrade bekommt und FF7R jetzt soweit technisch steht das er eben jetzt wieder mehr bei KH eintaucht als eben zuletzt bei FF7. Das er überall drüber schauen wird ist schon klar.
    Das er den Fokus wieder mehr auf KH legt kann sein ja, ich meinte die Aussage nebenbei allgemein, nicht nur weil du es auch geschrieben hattest und besonders von denen die dabei noch weiter ausschweifen zu sinnlosen Theorien.


    Nitec schrieb:

    Was macht Nomura eigentlich vom Beruf her? Wie ich es verstanden habe ist er Artdesigner? Also wie technikaffin ist dieser Mann eigentlich?
    Nomura startete als Debugger für FFIV, war dann fürs Monster Design in FFV verantwortlich und bei FFVI war er Graphic director und Shadow sowie Setzer als Charaktere, inklusive Backstories kamen von ihm. Bei FFVII machte er nicht nur die Charakterdesigns sondern hatte auch einiges an Input zur Story, hatte z.B. Kitase ausgeredet das am Ende alle Chara.
    Spoiler anzeigen
    sterben (auch wenn der Cut zu hunderte Jahre später im finalen Game vor DoC/AC trotzdem zu theorien führte das sie schon direkt nach Sephi umkamen) und stattdessen Tifa oder Aerith stirbt.
    Auch hat er die Idee für das Limit System gehabt und paar andere Dinge. Bei VIII war er auch z.B. Battle Visual Director neben Artdesigner sowie war für die Backstories mehrere Charaktere verantwortlich. Dann natürlich wurd er Director für die KH Games, sowie Designs, Konzepte, grobe Story sind auch von ihm, 358/2 Days war glaub das einzige KH wo er allein den Dialog schrieb zusätzlich. Ähnlich wars ja mit FF Versus XIII mit ihm, bis es dann zu XV geändert wurde und er das FFVIIRemake stattdessen machte da der neue CEO Versus bzw. XV "opferte" um aus der Development Hell Zeitraum in dem sie dank der eignenen Engines und dem FFXIV Desaster steckten raus zu kommen. Davon abgesehen hat er natürlich noch Designs in anderen SE Games gemacht, sowie für paar nicht SE Games oder auch für Merchandise (z.b. gibts Marvel und DC Playarts Kai Figuren nach seinem Design dieser Charaktere) und war auch Director beim Movie FFVII Advent Children.

    Viele kennen ihn aber leider nur als "Artdesigner" und meinen deswegen + weil sie Games mit ihm in höheren Positionen nicht mögen das er für die Jobs nichts taugen würde, dabei hat er ne Menge erfahrung an vielen SE Games und bekommt siche rnicht einfach so teilweise die wichtigsten Projekte bei SE momentan.
  5. Joa, in der Praxis ändert sich nicht wirklich was, da das Grundgerüst und die Vision inzwischen auf festen Beinen stehen sollte. Sowohl visuell, Gameplay- als auch storytechnisch.

    Im Prinzip reicht es, wenn er einmal die Woche vorbeischaut um zu sehen, wie der Stand ist und eventuell ein paar neue Einfälle absegnet.

    Es ist sogar etwas Positives, da Hamaguchi noch vergleichsweise neu ist und so Erfahrungen sammeln kann, die er dann für ein FF8 Remake nutzen kann. :P
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.