Mobil News PC XBO XBX

Xbox Game Pass im Januar mit eFootball PES 2021 und YIIK: A Postmodern RPG

Microsoft hat das Line-up für die erste Monatshälfte des Januars 2021 bekannt gegeben. Im Vergleich zu den letzten Monaten fällt das Line-up fast schon unaufgeregt aus. Noch in dieser Woche erwartet Abonnenten des Xbox Game Pass zum Beispiel eFootball PES 2021. Nächste Woche stehen dann Torchlight III, YIIK: A Postmodern RPG und What Remains of Edith Finch auf dem Plan.

Bald im Xbox Game Pass:

  • 7. Januar – eFootball PES 2021 Season Update (Android und Konsole)
  • 7. Januar – Injustice 2 (Android, Konsole, und PC)
  • 7. Januar – The Little Acre (Android und Konsole) ID@Xbox
  • 14. Januar – Neoverse (PC) ID@Xbox
  • 14. Januar – Torchlight III (Android und Konsole) ID@Xbox
  • 14. Januar – What Remains of Edith Finch (PC) ID@Xbox
  • 14. Januar – YIIK: A Postmodern RPG (PC) ID@Xbox

Am 15. Januar verlassen den Xbox Game Pass:

  • FTL: Faster Than Light (PC)
  • My Friend Pedro (Konsole und PC)
  • Sword Art Online: Fatal Bullet (Konsole)
  • Tekken 7 (Konsole)

Die zweite Januar-Hälfte wird vermutlich noch weitere Games bereithalten, die Microsoft später enthüllt. Aktuell gibt es wieder das besondere 3-Monats-Angebot: die ersten drei Monate Xbox Game Pass kosten euch nur 1 Euro* – ausprobieren ist also fast kostenlos. Wenn ihr zum Xbox Game Pass Ultimate greift*, dann sind auch alle Vorteile von Xbox Live Gold* enthalten. Dazu zählen neben dem Multiplayer-Zugang die Games with Gold und Deals with Gold sowie die Free Play Days.

via Microsoft, Bildmaterial: Microsoft

1 Kommentar

  1. Diesmal auch wieder nichts für mich dabei. Aber ich empfehle jeden, der annähernd was mit lauf Simulatoren anfangen kann, What Remains of Edith Finch zu probieren. Meiner Meinung nach eines der besten Spiele aus diesem Genre.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.