News PC XBX

The Medium: 14-minütiges Video gibt tiefen Einblick zum Gameplay

Wir haben schon einiges zum neuen Spiel der Horror-Experten von Bloober Team gesehen. Aber echtes, zusammenhängendes Gameplay war bisher nicht dabei. Das ändern die Entwickler heute mit einem 14-minütigen Video zu The Medium. Das Material zeigt das Lösen von Rätseln in den Spiegelwelten, übersinnliche Fähigkeiten sowie den Höllenschlund (gesprochen von Troy Baker) in Aktion.

Marianne verfügt über eine Reihe übersinnlicher Fähigkeiten, die sie kombinieren muss, um die Bedrohungen und Hindernisse beider Welten zu überwinden – wie zum Beispiel den schützenden Geistschild und den mächtigen Geistschlag. Während sie ihre Kräfte einsetzt, um das Geheimnis des Niwa-Resorts zu entschlüsseln, führt sie ihre Ermittlung jenseits der Mauern des Spukhotels – unter anderem zur mysteriösen Alten Festung, die in dem neuen Video zum ersten Mal vorgestellt wird.

The Medium erscheint am 28. Januar 2021 für Xbox Series X|S und PCs. Den schaurigen Soundtrack steuert der legendäre Akira Yamaoka (Silent Hill) unter Mitwirkung von Arkadiusz Reikowski (Bloober Team) bei. Ein erstes Stück daraus kann übrigens aktuell kostenlos bei Steam angehört werden.

Bildmaterial: The Medium, Bloober Team

2 Kommentare

  1. Also das gefällt mir schon echt gut was man hier an Gameplay zu sehen bekommt. Etwas irritiert war bei 1:56, da sieht man noch die Objektbegrenzungen von dem Tisch, wie man sie aus CAD, 3dsMax oder Blender kennt, aber gut ist ja nicht final. xD Was mich vermutlich persönlich nerven wird, sind die Hide and Seek Passagen. Ansonsten hat mir das von der Atmosphäre sehr gefallen. :D
  2. Also das bisherige gesehene hat mir jetzt so "Medium" gut gefallen :D .
    Ne, spaß bei Seite. Bis jetzt sieht es ganz gut aus aber viel kann man aus dem Gameplay nicht sehen ob es jetzt gut ist oder nicht. Bei Atmosphärischen Spielen muss man eh meistens selbst anlegen um zu sehen ob es einem packt. Ich bin echt gespannt wie das Spiel dann im Endeffekt wird.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.