News PC PS4 PS5

Guilty Gear -Strive- stellt Anji Mito im Detail vor

Arc System Works startet schwungvoll ins neue Jahr! Die Fighting-Game-Experten stellten nämlich Anji Mito aus Guilty Gear -Strive- endlich in einem Trailer ausführlich vor.

Anji Mito (gesprochen von Nobutoshi Canna)

Ein eleganter Martial-Arts-Kämpfer, welcher sich tänzerisch bewegt. Er ist einer der wenigen noch lebenden Japaner. Anji handelt lieber intuitiv und ist dabei heißblütig, manchmal sogar leichtsinnig. Zudem ist er ein großer Verfechter von Gerechtigkeit.

Die bisher angekündigten Charaktere

Zu den bisher angekündigten Charakteren zählen weiter Sol Badguy, Ky Kiske, May, Axl Low, Chipp Zanuff und Potemkin, Faust, Millia Rage und Zato-1, Ramlethal Valentine sowie Nagoriyuki und Leo Whitefang. Zuletzt kam auch noch Giovanna dazu, ein Charakter folgt später noch. Fünf weitere Charaktere werden im Season Pass 1 veröffentlicht und die Nummerierung des Season-Pass lässt bereits erahnen, dass die Reise danach weitergeht.

Guilty Gear -Strive- wird am 9. April 2021 für PlayStation 4, PlayStation 5 und PC-Steam erscheinen. Das trifft aber nur auf die Standardversion zu. Käufer der Deluxe Edition und der Ultimate Edition erhalten schon drei Tage früher Zugang, nämlich am 6. April 2021. Allerdings sind dann nur 13 der 15 Charaktere spielbar und das auch nur im Offline-Modus. Im Story-Modus ist außerdem nur der Prolog spielbar.

Anji Mito im Trailer

Artwork

via Gematsu, Bildmaterial: Guilty Gear -Strive-, Bandai Namco / Arc System Works

1 Kommentar

  1. Bin halt Blazblue Baby, daher habe ich wenig Berührungspunkte mit Anji. Dennoch ein guter Start ins neue Jahr.
    Bin gespannt, ob der Charakter im Februar es in das Hauptspiel schafft oder Teil des unvermeidlichen Season Passes wird.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.