Merchandise News

Dieses riesige Gengar-Kissen rollt euch buchstäblich seine Zunge aus

Hersteller Bandai hat in Japan ein neues „Kissen“ basierend auf dem Pokémon Gengar veröffentlicht. Gengar hat viele Fans und so ist es nicht überraschend, dass dieses außergewöhnliche Kissen auch schon ausverkauft ist. Nach handgestoppten 1 Stunde und 14 Minuten nämlich, wie Siliconera berichtet.

Zunächst sieht das Gengar aus wie ein ganz normales Plüschtier. Doch seine Zunge lässt sich ausrollen. Auf die wahnsinnige Länge von 170 cm. Wenn man seinen Kopf dann ins Maul des Gengar legt, können die meisten Menschen ausgestreckt auf der Zunge des Pokémon liegen. Sehr bequem. Aber auf den Bildern seht ihr auch noch andere Verwendungsmöglichkeiten.

Dieses Gengar gibt es exklusiv in Bandais e-Store und wie bereits erwähnt, leider ist es schon ausverkauft. Ob es eine zweite Verkaufswelle geben wird, ist noch unklar. Übrigens ist Gengar ein Pokémon vom Typ Gift und Geist. Ob es so klug ist, seinen Kopf in sein Maul zu legen?

Bildmaterial: Bandai, The Pokémon Company

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!