News PC PS4 PS5 SWI XBO XBX

Der Herr der Ringe: Gollum tritt seine Jagd nach dem Ring erst 2022 an

Ein weiterer Titel ist von der aktuellen Welle der Verschiebungen betroffen: Der Herr der Ringe: Gollum wird nicht wie geplant noch in diesem Jahr erscheinen, sondern erst 2022. Gleichzeitig gab Daedalic Entertainment bekannt, dass das Spiel gemeinsam mit Nacon veröffentlicht wird. Die neu gegründete Zusammenarbeit soll dazu dienen, einerseits den Erwartungen der „Herr der Ringe“-Fans gerecht zu werden und andererseits die Möglichkeiten der neuen Konsolengeneration voll ausschöpfen zu können.

Mittelerde aus einer neuen Perspektive

Es handelt sich hierbei um ein Action-Adventure, das sich auf die Figur Gollum, einst der Hobbit Sméagol, fokussiert. Da es bisher lediglich einen kurzen Teaser zum Spiel gab, ist noch nicht viel darüber bekannt. Freuen können sich darauf aber alle Fans des Fantasy-Epos unabhängig der Plattform, denn es soll für PlayStation 5, Xbox Series, PlayStation 4, Xbox One, Switch und über Steam auch für PCs erscheinen.

Hier geht es zum Teaser-Trailer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Gematsu, Bildmaterial: The Lord of the Rings: Gollum, Nacon, Daedalic Entertainment

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!