News

JPGAMES wünscht einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021

Es liegt ein Jahr hinter uns, das uns allen viel abverlangt hat. Die Coronavirus-Pandemie wird uns auch im neuen Jahr noch beschäftigen. Wir erhoffen und wünschen euch und uns vor allem Gesundheit. Aber natürlich wollen wir im Rahmen dieses Beitrags auch zurückblicken. Denn trotz allem war das Gaming-Jahr 2020 ein sehr ereignisreiches.

Mit Abstand am meisten beschäftigt hat unsere Community die Ankündigung von Final Fantasy XVI. Es war der meistkommentierte Newsbeitrag 2020. Sehr kontrovers wurden noch vor der Veröffentlichung auch die Änderungen diskutiert, die Square Enix inhaltlich an Final Fantasy VII für das Remake vorgenommen hat. Folgerichtig war der Test zu Final Fantasy VII Remake auch das meistdiskutierte Review in diesem Jahr. Viel besprochen wurde auch eine Grundsatzkolumne zu Sonys Exklusivdeal rund um Marvel’s Avengers.

Darüber hinaus beherrschte natürlich der Launch der neuen Konsolengeneration das Gaming-Jahr. Die erste Vorstellung von PlayStation 5 wurde ebenfalls kontrovers diskutiert. Noch ganz frisch in den Köpfen dürften die Ereignisse rund um Cyberpunk 2077 sein, welche die Gaming-Gemeinde beschäftigt hat.

Welche Themen sind bei euch besonders hängengeblieben?

Wir freuen uns dieses Jahr übrigens über 1,9 Millionen Besuche. Das waren deutlich mehr als in den beiden Vorjahren, als wir auf etwa 1,3 Millionen Besuche kamen. Das schaffen andere natürlich in einem Monat, aber seit jeher berichten wir bekanntlich über die Spiele, die eben nicht so viele Leute interessieren. Taiko no Tatsujin statt Call of Duty. Gal*Gun statt FIFA. Und Jack Jeanne statt Assassin’s Creed. So sollen auch 2021 unsere Prioritäten liegen und wir freuen uns, wenn ihr uns die Treue haltet.

Alles Gute, wir sehen uns im neuen Jahr! DANKE!

Bildmaterial: NieR: Automata, Square Enix, Platinum Games

19 Kommentare

  1. Wünsche allen Prosit Neujahr! Möge 2021 viel besser werden und wir wieder zur Normalität zurückkehren können und 2020 soll sich mal §%/&;&¥…@&%)=,@:,…!!!!
  2. Heyho! Ich wünsche euch allen ein frohes neues, auf ein gutes gelingen 2021 und das es ein besseres Jahr als 2020, das sich bspw. die Corona-Kriese wieder einbendelt und wir wieder den Alltag kennenlernen und das sich die Leute bester Gesundheit freuen können(soweit wie möglich =D )
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.