News PC PS4 PS5 SWI XBO XBX

Balan Wonderworld: In Kapitel 4 geht es um den Traum vom Fliegen

Nach der bunten Eröffnungssequenz stellt Square Enix nun die einzelnen Kapitel aus Balan Wonderworld vor. Insgesamt erwarten uns zwölf Geschichten. In Kapitel 1 lernen wir Jose Gallard, sein Maisfeld und einen verheerenden Sturm kennen. In Kapitel 2 hat Fiona Demetria ein Problem mit Delfinen und in Kapitel 3 geht es um Yuri Brand und ihre Liebe zu Käfern. In Kapitel 4 will sich nun ein Junge in den Himmel erheben.

Kapitel 4: Der Junge, der eins mit dem Wind sein will

Haoyu Chang hat einen großen Traum: sich in die Lüfte zu erheben und zu fliegen. Er versucht deshalb immer wieder, aus Fahrrädern ein Fluggerät zu bauen. Leider will ihm das nicht gelingen und so entsteht aus seinen Emotionen schließlich Turbopropeter.

Die Welt in Kapitel 4 präsentiert sich als schwebende Inseln, welche von Fahrradteilen durchsetzt sind. Dies repräsentiert Haoyus liebe zum blauen Himmel. Das Weiterkommen sichern Gebläse und Ballons.

Die Thematik vom Fliegen setzt sich natürlich auch bei den Kostümen fort. Das Wolkenschaf kann sich aufplustern und schweben. Durch die Luft gleiten und attackieren kann man als Luftakrobat im Fledermausgewand. Technischer ist der Laserwerfer, welcher Blöcke zerstört und Schalter betätigt. Etwas speziell ist die Fuchsige Box, welche die Verwandlung in eine Eisenbox ermöglicht, welche man in Objekte krachen lassen kann. Lustiger ist hingegen die Tutende Tuba. Wenn man eine Bühne sieht, sollte man unbedingt eine Show abziehen!

Betretet das Wunderland in Balan Wonderworld

In Balan Wonderworld schlüpfen SpielerInnen in die Rolle von Leo und Emma, welche durch ein Theater Zutritt in eine wundersame Welt finden. Unter der Leitung des skurrilen Balan geht es dann auf ein Abenteuer in Wonderworld, wo sich glückliche Erinnerungen der Menschen mit ihren Sorgen und Nöten mischen. Um wieder in die wirkliche Welt zu finden, müssen Leo und Emma auch ihr eigenes Herz wieder ins Gleichgewicht bringen.

Über 80 Kostüme geben nicht nur ein frisches Aussehen, sondern auch spezielle Fähigkeiten. So können Gegner besiegt werden, man läuft durch die Luft oder hält die Zeit an. Auch die Musik spielt eine wichtige Rolle. Insgesamt erwarten uns zwölf unterschiedliche Geschichten, wobei jede ihre ganz eigenen Merkmale aufweisen soll. Die Level werde dabei als labyrinthartig beschrieben, welche auch in einem Koop-Modus gemeistert werden können.

Ein Sonic-Klassentreffen

Der 3D-Action-Plattformer entsteht unter der Leitung von Yuji Naka und Naoto Ohshima. Naka, der ehemalige Leiter des originalen Sonic-Teams, ist seit Januar 2019 bei Square Enix beschäftigt. Ohshima ist der Charakter-Designer von Sonic und seinen Freunden. Ein richtiges Sonic-Klassentreffen bei Square Enix also. Die erste Zusammenarbeit der zwei Sonic-Veteranen nach 20 Jahren.

Balan Wonderworld erscheint am 26. März 2021 für Nintendo Switch, PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und PCs via Steam. Bei Amazon könnt ihr euch die Konsolenfassungen bereits vorbestellen*.

Bildmaterial: Balan Wonderworld, Square Enix, Arzest

5 Kommentare

  1. Boah das sieht echt richtig schön aus. Ich wünsche mir eh mehr 3D Jump and Runs, hatte Balan bisher aber nicht so richtig auf dem Schirm, aber man gibt sich hier wohl echt richtig Mühe etwas besonderes daraus zu machen. :)

    Dachte anfänglich das sei ein Reboot einer älteren Reihe, keine Ahnung wie ich darauf gekommen bin.
  2. Ich finde es bedenklich das se jedes Kapitel vorstellen. Ist das Spiel so klein, das se mit sonst nix Werbung machen können?
  3. Dass man jetzt jedes Kapitel vorstellt find ich auch ziemlich übertrieben. Keine Ahnung warum man so viel bereits verraten möchte. Lässt einem aber auch die Frage, ob das Spiel so überraschend riesig wird, dass man sich das tatsächlich leisten kann, ohne dass der Spieler dann bereits alles weiß übers Spiel.
    Ich schau mir die Trailer und auch die Screenshots und Tweets vom offiziellen Kanal schon gar nicht mehr an, weil ich mich nicht weiter spoilern lassen möchte, Freue mich dazu einfach zu sehr auf das Spiel, sowie das selber herausfinden, was das Spiel zu bieten hat! Mich hat das Spiel ja eh bereits von Trailer 1 an voll überzeugt!

    Ich kann den März einfach kaum noch erwarten. Der März wird spieletechnisch sooo gut! <:

    @Aruka also ich bin sicher bei den monatlichen Most Wanted und so... Neueinsteiger und so... also ich mein ja nur... und so ... :saint: :whistling: Lets make Balan great again! :D
  4. Exakt so handhabe ich das auch.^^
    Einfach nichts anschauen, weil ich bin auch so sold. Auch wenn’s nicht der geilste Plattformer sein sollte, so liebe ich doch die Ästhetik von Naoto Oshimas Design. Allein der Hut-Johnny, der anscheinend das Maskottchen von Balan ist, sieht aus wie direkt aus Nights into Dreams entsprungen.
  5. Reita schrieb:

    Allein der Hut-Johnny, der anscheinend das Maskottchen von Balan ist, sieht aus wie direkt aus Nights into Dreams entsprungen.
    Das ist Balan persönlich. :D

    Zu den Kapiteln gibts ja "nur" ein paar Bilder und den Intro-Trailer. Was da Gameplay-mässig genau abläuft, sieht man ja nicht. Wer aber eh kaufen will und schon überzeugt ist, kann aber auch aufhören mit dem News lesen.^^

    Die nächsten beiden Kapitel stelle ich euch jedenfalls morgen und übermorgen noch vor, ob ihr wollt oder nicht. :D

    Mfg
    Aerith's killer
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.