Japan News

Falcom Day 2020 Winter: Online-Event findet am 20. Dezember 2020 statt

Kadokawa Game Linkage kündigte kürzlich den „Falcom Day 2020 Winter“ an. Dabei handelt es sich um ein Online-Event, welches am 20. Dezember in Kooperation mit Falcom abgehalten werden soll.

Neben neuen Informationen zu den Plänen des japanischen Entwicklerstudios für das kommende Jahr, dürfen wir auch mit einigen Gästen rechnen. So sollen neben Falcom-Präsident Toshihiro Kondo auch diverse SynchronsprecherInnen zu Wort kommen. Außerdem ist eine Live-Performance der ‚Falcom jdk Band‘ zu erwarten.

Welche Inhalte uns konkret erwarten, ist bislang leider noch nicht bekannt. Diese sollen aber zu einem späteren Termin im Vorfeld des Events enthüllt werden. Vielleicht gibt es ja neue Infos zum nächsten Trails-Ableger, der auf Action und neue Charaktere setzen soll und mit einer neuen Engine entwickelt wird.

via Gematsu, Bildmaterial: Kadokawa Game Linkage / Falcom

3 Kommentare

  1. Hatte gar nicht mitbekommen das der nächste Arc wohl auf Action setzt, heißt das also eventuell kein rundenbasiertes Spiel mehr?
    Bin gespannt wie das bei den Fans ankommt, aber irgendwie mache ich mir da keine Sorgen wenn man bedenkt das hier die Entwickler von Ys am Werk sind.
    Fand das KS bei den Trails Spielen immer ganz cool, aber jetzt auch nicht sooo besonders. Hab in CS viele Kämpfe im Automode gemacht auf Highspeed.

    Boah das wäre aber ein Traum wenn man jetzt schon Infos raushaut zum nächsten Arc, vllt wurde das in Hajimari angeteasert, aber ich will halt wissen in welche Richtung es geht und Infos darüber ob dies der letzte Arc sein wird. Falcom ist ja unglaublich schnell irgendwie, da wär das schon möglich. Wenn nicht, auch ok, gibt ja noch genug Trails für die nächsten Jahre. ^^
  2. Ich mag das Kampfsystem in den Trails Spielen wirklich gerne, ich habe jederzeit den Überblick und kann mir meine Strategie zurechtlegen. Ich habe noch nie auf Automode gespielt.^^

    Bei einem Action Kampfsystem läuft alles sehr viel hektischer ab, es gibt plötzlich Überraschungen oder es artet oft in Buttonmashing aus.^^
    Also ich bin und bleibe wohl ein grosser Anhänger von rundenbasierten Kampfsystemen, auch wenn die immer seltener anzutreffen sind.
  3. Aruka schrieb:

    Boah das wäre aber ein Traum wenn man jetzt schon Infos raushaut zum nächsten Arc, vllt wurde das in Hajimari angeteasert, aber ich will halt wissen in welche Richtung es geht und Infos darüber ob dies der letzte Arc sein wird. Falcom ist ja unglaublich schnell irgendwie, da wär das schon möglich. Wenn nicht, auch ok, gibt ja noch genug Trails für die nächsten Jahre. ^^
    Letztendlich wird es vermutlich um Calvard gehen und bis zu Trails of Cold Steel 4 waren laut Kendo 60% schon abgeschlossen. Wenn ich mir aber die Osthälfte des Kontinents Zermuria anschaue, dann ist da noch viel unentdecktes Land und somit noch Luft nach oben. ;)
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.