Summoners War: Sky Arena
News PC PS4 SWI XBO

Chronos: Before the Ashes von den Darksiders-Machern im neuen Explanation-Trailer

Chronos: Before the Ashes ist das neue Spiel von Gunfire Games, aus deren Schmiede u. a. Darksiders 3 und Remnant: From the Ashes stammen. Und schon am 1. Dezember erscheint Chronos: Before the Ashes hierzulande. Dafür haben wir bisher recht wenig zum Spiel gehört. Das ändert sich heute aber mit dem neuen Explanation-Trailer, der den Nagel schon mit dem Titel quasi auf den Kopf trifft.

Chronos: Before the Ashes erinnert nicht nur von der Namensgebung her an Remnant: From the Ashes. Chronos erzählt die Vorgeschichte von Remnant. SpielerInnen übernehmen die Rolle eines jungen Helden, der versucht, seine Heimat vor dem uralten Bösen zu schützen.

In Chronos: Before the Ashes bist Du der Held, der sich in diesem atmosphärischem RPG aufmacht, seine Heimat von dem tückischen Bösen zu befreien! Erkunde die Tiefen eines mysteriösen Gewölbes und gewinne dabei an Weisheit, Stärke und Macht. Aber sei vorsichtig: Jeder Tod, den Dein Held erleidet, verkürzt dauerhaft seinen Lebensfaden!

Chronos: Before the Ashes basiert auf dem VR-Exklusiv-Titel Chronos von Gunfire Games, wurde allerdings „stark überarbeitet und für alle Plattformen optimiert“. Nun funktioniert es auch ohne VR-Unterstützung. Chronos: Before the Ashes erscheint am 1. Dezember 2020 auf PCs, Xbox One, Nintendo Switch und PlayStation 4. Es wird auch eine Handelsversion geben, die ihr euch schon vorbestellen könnt*.

Der Explanation-Trailer auf YouTube:

Bildmaterial: Chronos: Before the Ashes, THQ Nordic, Gunfire Games

1 Kommentar

  1. Also die Idee mit dem altern und was das bedeutet ist schon echt ne sehr kreative Idee. Ob das nun Spass macht ist natürlich wieder einanderes Thema, werd ich mir aber mal merken, gefällt mir irgendwie. ^^

    Frag mich nur wie das mit dem Skillsystem dann funktioniert, wenn man altert wird man ja weiser und besser in der Magie, wenn man aber komplett darauf aufgebaut hat als Doppel Schwertkämpfer oder so da umher zu slashen, dann wär das ja eh doof.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.