Summoners War: Sky Arena
News PC XBO XBX

Xbox Game Pass im Oktober weiterhin mit Tales of Vesperia, Swords of Ditto und mehr

Nach Spielen wie DOOM Eternal, Brütal Legend oder Forza Motorsport 7, die bereits seit der ersten Oktoberhälfte mit im Angebot sind, geht der Xbox Game Pass in der zweiten Monatshälfte u. a. mit Tales of Vesperia, The Swords of Ditto und ScourgeBringer in die Offensive. Außerdem steht ab morgen natürlich auch Age of Empires III: Definitive Edition parat.

Die kommenden Games im Xbox Game Pass sind:

  • 15. Oktober – Age of Empires III: Definitive Edition (PC)
  • 15. Oktober – Heave Ho (PC)
  • 15. Oktober – Katana Zero (Android, Konsole & PC)
  • 15. Oktober – Tales of Vesperia: Definitive Edition (Konsole & PC)
  • 15. Oktober – The Swords of Ditto: Mormo’s Curse (PC)
  • 21. Oktober – ScourgeBringer (Konsole)
  • 22. Oktober – Cricket 19 (Konsole)
  • 22. Oktober – Supraland (Konsole)

Diese Spiele verlassen den Xbox Game Pass in Bälde:

15. Oktober:

  • Felix the Reaper (Konsole & PC)
  • Metro 2033 Redux (Konsole & PC)
  • Minit (Konsole & PC)
  • Saints Row IV Re-Elected (PC)
  • State of Mind (PC)

30. Oktober:

  • After Party (Konsole)
  • LEGO Star Wars III (Konsole)
  • Rise & Shine (Konsole)
  • Tacoma (Konsole & PC)
  • The Lord of the Rings: Adventure Card Game (Konsole & PC)
  • The Red Strings Club (PC)

Der erste Monat Xbox Game Pass kostet euch nur 1 Euro* – ausprobieren ist also fast kostenlos. Wenn ihr zum Xbox Game Pass Ultimate greift*, dann sind auch alle Vorteile von Xbox Live Gold* enthalten. Dazu zählen neben dem Multiplayer-Zugang die Games with Gold und Deals with Gold sowie die Free Play Days.

EA Play und mehr von Bethesda folgen

Ab dem 10. November startet EA Play als Teil des Xbox Game Pass Ultimate auf Konsolen durch. Abonnenten entstehen keine zusätzlichen Kosten. Welche Spiele euch dann genau erwarten, das wird noch bekannt gegeben.

Und natürlich werden auch Bethesda-Spiele nach dem Aufkauf von ZeniMax Studios durch Microsoft und nach DOOM Eternal weiterhin fest zum Xbox Game Pass gehören. Angekündigt wurde nun schon mal das Weltraumepos Starfield.

Bildmaterial: Microsoft

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!