News PC PS4 SWI XBO

Dragon Ball FighterZ: Martial-Arts-Meister Muten Roshi gesellt sich zum Roster

Son Goku wäre nicht der heutige Kämpfer, wenn es nicht Muten Roshi gäbe. Der Greis kann trotz seines Alters noch ordentlich Tritte und Schläge verteilen. So ist es nicht verwunderlich, dass der Martial-Arts-Meister ein DLC-Kämpfer in Dragon Ball FighterZ wird. Nun gab Bandai Namco bekannt, dass Muten Roshi am 18. September für alle SpielerInnen erscheint. KäuferInnen des dritten FighterZ-Pass erhalten ihn bereits zwei Tage früher.

Muten Roshi stellt den dritten Kämpfer des dritten FighterZ-Pass dar. Zuvor gesellten sich bereits Goku in seiner Ultra-Instinct-Form und Kefla zum bunten Aufgebot der StreiterInnen. Zwei weitere Kämpfer sind noch ausstehend. Zunächst seht ihr jedoch Muten Roshi in zwei Videos im Einsatz. Zudem könnt ihr die aktuellen Änderungen mit Patch 1.25 nachlesen.

Dragon Ball FighterZ ist für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PCs erhältlich.

Gameplay

Launchtrailer

via Gematsu, Bildmaterial: Dragon Ball FighterZ, Bandai Namco / Arc System Works

12 Kommentare

  1. *Hand gegen die Stirn klatsch*
    -.-
    Weil ich die ganze Zeit über Schlaufon tippe, sehe ich keine Signaturen - demnach, voll verpeilt! :saint:
  2. Ich bin froh wenn meine funktioniert, manchmal sehe ich die gar nicht xD

    Anfrage ist natürlich raus!
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.