Summoners War: Sky Arena
News PS4 SWI

Criminal Girls X für den Westen: Escape from Asura für PS4 und Switch angekündigt

Publisher Aksys Games und der Entwickler Mikage haben kürzlich Escape from Asura für PlayStation 4 und Nintendo Switch angekündigt. Bei Escape from Asura handelt es sich (ganz offensichtlich) um die für westliche Märkte lokalisierte Version von Criminal Girls X. Der Teaser gibt das zwar nicht her, aber Charakter und Logo aus dem Video weisen eindeutig darauf hin. Zum Vergleich seht ihr nachfolgend ein Artwork der Heldin und das Logo von Criminal Girls X.

Criminal Girls X ist bereits Anfang 2020 für PCs, iOS- und Android-Plattformen in Japan erschienen. Für den Westen entschied man sich nicht nur für einen neuen Titel, sondern auch für neue Plattformen. Nämlich PlayStation 4 und Nintendo Switch. Warum Criminal Girls X einen neuen Titel erhält, ist nicht kommuniziert. Das muss aber nicht zwingend an der nicht optimalen Kompatibilität für das westliche Publikum liegen. Auch die Namensrechte könnten hier ganz einfach eine Rolle spielen.

Das Spiel wurde nämlich von der neu gegründeten Firma Mikage entwickelt. Firmenchef ist Ryoei Mikage, der ehemalige Macher beim inzwischen geschlossenen Studio Imageepoch. Das erste Projekt des Studios hieß Criminal Girls X, das mit dem Einverständnis von Nippon Ichi Software zum 10-jährigen Jubiläum der Reihe entstanden ist und in Japan über Crowdfunding erfolgreich finanziert wurde.

Die pure Liebe in Criminal Girls X

Das Thema von Criminal Girls X ist die pure Liebe. Die Heldin in diesem Teil ist die Verlobte des Protagonisten, welche einen mysteriösen Vorfall erlebt, durch den sie ihr Leben verliert. Nachdem der Protagonist sein Leben gelebt hat, betet er zu Gott, um seine Geliebte zu retten. In diesem Moment erfährt der Held, dass die Seele seiner Geliebten sich in Asura, einem Gebiet in der Hölle, befindet.

„Ich möchte sie wieder in meinen Armen halten…“

Daraufhin erwacht der Held in Form einer Katze und ist von 24 Damen umgeben. Der Held muss 24 Delinquenten während ihrer einjährigen Bewährungsstrafe rehabilitieren, bis sie in die Hölle kommen. Der Prozess findet in Asura statt, der Dimension zwischen der wirklichen Welt und der Hölle.

In Form einer Katze und sämtlicher Erinnerungen beraubt, leitet und überwacht er die Delinquenten. Um zu leben, um zu sühnen und seinen Wunsch zu erfüllen. Auf einem Motorrad fahrend, mit einer Pistole in der Hand, reiten die Katze und das Mädchen wie der Wind.

Escape from Asura soll 2021 für PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen.

Der offizielle Teaser-Trailer zu Escape from Asura

via Gematsu, Bildmaterial: Escape from Asura, Mikage / Aksys Games

1 Kommentar

An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.