News

Sonntagsfrage: Welchen Teil der Persona-Reihe habt ihr am liebsten?

Einst startete Persona als „Subreihe“ von Shin Megami Tensei. Mittlerweile dürften die meisten Videospieler*innen jedoch Persona kennen. Zum einen, weil Atlus schon lange nichts mehr zu Shin Megami Tensei veröffentlichte – so lassen u. a. neue Informationen zu Teil V immer noch auf sich warten. Zum anderen war Persona 5 ein großer Erfolg für den Entwickler und holte die Reihe mehr aus der Nische hervor.

Und obwohl der erste Teil der Reihe bereits über 20 Jahre alt ist, erschien er – wenn man es genau betrachtet – das erste Mal im Jahr 2018 in Europa. Dies geschah im Zuge der Veröffentlichung von PlayStation Classic, der Mini-Variante der ersten PlayStation-Konsole. Für Fans der Reihe wahrscheinlich der einzige Grund zur PlayStation Classic zu greifen.

An dem heutigen Sonntag blicken wir einmal auf die bisherigen Teile von Persona und fragen euch, welchen Teil ihr am liebsten habt? Eventuell habt ihr sogar eine Begründung dafür. Bestimmt gab es in dem einen oder anderen Teil coole Charaktere, lustige Situationen oder spannende Handlungen, die euch bei Laune gehalten haben. Diese Erlebnisse könnt ihr gerne in die Kommentare schreiben.

Die Ergebnisse der Sonntagsfrage vom 26. April

Sonntagsfrage: Sind Exklusivtitel heutzutage noch zeitgemäß?

  • Exklusivtitel bei First-Party-Entwicklern macht Sinn, bei Dritthersteller nicht / 38.30% (54 votes)
  • Exklusivtitel sind noch zeitgemäß / 37.59% (53 votes)
  • Zeitexklusivität gerne, komplette Exklusivität nein danke / 12.06% (17 votes)
  • Exklusivtitel sind nicht mehr zeitgemäß / Es sollte alles für alle Konsolen erscheinen / 12.06% (17 votes)
  • Ich habe eine andere Meinung [Nennung in den Kommentaren] / 0.00% (0 votes)

Total votes: 141

23 Kommentare

  1. vom Artstyle, Soundtrack und Dungeondedign ganz klar Persona 5. Allerdings flachte das Spiel für mich gerade nach dem 1. Palace ganz stark ab. Dieser war zwar als Tutorial Palace super nervig und zäh allerdings war die Story einfach genau das was ich von Persona erwartet habe. Vergewaltigung,Selbstmordversuche,Sex mit Schutzbefohlenen,Kindesmissbrauch. Gerade diese düsteren Themen habe ich eigendlich das ganze Spiel über erwartet. Stattdessen flachte es irgendwann zu einer 0815 Superhelden Story mit relativ seichten Themen.

    Persona 4 hat Storymässig das Ganze Game über sehr düster ausgesehen auch wenn das Spiel trotzdem relativ "Bunt" geblieben ist hier hat der Kontrast einfach gut gestimmt daher würde ich dies auch Storymässig über die anderen Stellen.

    Persona 3 hatte mit dem Thema Tod eigendlich ein recht guten und düsteren Aufbau. Allerdings hat sich die Story nur echt schleppend entwickelt und wurde erst gegen Ende so richtig Interessant.

    Persona 2 war Storymässig echt gut. Hier muss ich aber auch gestehen das ich das Game bzw beide Teile erst super spät spielen konnte und dementsprechend nicht ganz mit dem Gameplay warm wurde da ich zu dem Zeitpunkt schon recht verwöhnt war von den Verbesserungen die Teil 3&4 brachten.

    Persona 1 habe ich hingegen nie gespielt.

    Meine Reihenfolge wäre demnach: 4,5,3,2.1/2.2
  2. Ich selbst habe erst kürzlich eine Fantastische Video Reihe entdeckt die wohl Tiefer in die Persona Entstehungsgeschichte und Story Erklärung geht als alles was sonst im Netz gibt.
    Besonders die gigantischen Videos zu Teil 1 und 2 sind wirklich der Wahnsinn.

    Persona 1 (insgesamt 4 Teile)


    Persona 2 (insgesamt 2 Teile)
  3. Ich enthalten mich. Ich habe einfach zu wenig gespielt und basierend auf dem Abstimmungsverhalten, bin ich überzeugt dass wohl die meisten auch nicht alles gespielt haben.
  4. Ich habe für Persona 5 gestimmt, 1 und 2 habe ich nicht gespielt.
    Ausschlaggebend sind für mich die Dungeons, die für mich gegenüber 3 und 4 prägend und deutlich besser sind, auch wenn es in 4 schon ein paar interessantere, abwechslungsreichere, nicht zufallsgenerierte Abschnitte gab. Der erste Personaaufruf und -start in 3 ist mir aber auch noch gut im Gedächtnis.
  5. Ich kenne nur 3, 4 und 5.
    Bevor Teil 5 kam, war Persona 3 mein liebstes der Reihe.
    Aber bei Persona 5 fand ich dieses Diebes-Thema echt nice und außerdem *Futaba-Fahne schwing*! Ryuji und Makoto sind auch voll toll.

    Also... ich wähle Persona 5!

    Aber nichts ist cooler, als der Persona-Aufruf bei Teil 3! ^^
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.