News PC PS4 Switch

Trailer zum Launch von Katana Kami: A Way of the Samurai Story

Zur gestrigen Veröffentlichung von Katana Kami: A Way of the Samurai Story haben der Publisher Spike Chunsoft und der Entwickler Acquire nochmals einen neuen Trailer publiziert. Darin geht man nochmals auf die Story ein, den Schmied, die verschiedenen Fraktionen, das Spielprinzip und den Online-Multiplayer.

Ein Samurai, ein Schmied und offene Schulden

Die japanische Fassung bietet englische Texte*.

In Katana Kami geht es um einen Samurai, der in ein „Verbotenes Land“ reist, um die Tochter eines Schmieds zu retten, die wegen einer offenen Schuld entführt wurde. Die „Swordplay“-Action aus der Reihe Way of the Samurai wurde im Spin-off eher in Richtung Hack ’n’ Slash entwickelt und so spielt sich Katana Kami deutlich actionlastiger als die Hauptserie.

Katana Kami: A Way of the Samurai Story ist gestern weltweit für PlayStation 4, Nintendo Switch und PCs erschienen. Im Westen erfolgte die Veröffentlichung aber leider ausschließlich digital für oben genannte Plattformen.

Aber wie so oft gibt es eine Alternative. Die japanische Fassung bietet zumindest für Nintendo Switch nämlich Multi-Language-Optionen, darunter Englisch. Ihr könnt euch also eine physische Fassung mit englischen Texten bei Play-Asia bestellen*!

Der Gameplay-Trailer zum Launch

Bildmaterial: Katana Kami: A Way of the Samurai Story, Spike Chunsoft / Acquire

1 Kommentar

  1. Ich wollte noch erwähnen, für diejenigen die es interessiert, die japanische PS4-Version hat keine englischen Texte, leider :(
    Habs selber eben ausprobiert.

    Verstehe nicht ganz, warum Spike Chunsoft hier keine englischen Texte raufgepackt hat, aber auf die Switch-Version augenscheinlich schon...
    Verbuche ich unter 'Muss man nicht verstehen'XD
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.