News Switch

Nintendo Switch im Design von Animal Crossing: New Horizons angekündigt

Wie Nintendo heute bekannt gab, erscheint pünktlich zur Veröffentlichung von Animal Crossing: New Horizons am 20. März 2020 eine thematisch passend gestaltete Nintendo Switch. Preislich wird sich die neu gestaltete Konsole an der originalen Version orientieren. Das Spiel selbst wird als Downloadcode enthalten sein.

Reif für die Insel mit der passenden Switch

Neben der eigens designten eigentlichen Konsole und Docking Station, auf der Tom Nook sowie Nepp und Schlepp abgebildet sind, sind Joy-Cons enthalten, die in den Farben pastellgrün und pastellblau gehalten sind. Die Rückseiten und die Handgelenksschlaufen sind dagegen in Weiß gehalten.

Ebenfalls angekündigt wurde die Animal Crossing: New Horizons Aloha Edition, in der eine Schutzhülle für die Konsole samt Schutzfolien für den Bildschirm enthalten sein werden. Das Set wird ebenfalls am gleichen Tag wie das Spiel sowie die thematisch gestaltete Konsole erscheinen.

Verschiedene Vorbestellerboni

Ihr braucht keine neue Switch, wohl aber Animal Crossing? Dann könnt ihr vorbestellen und Boni absahnen. Bei Media Markt und Saturn werden als Vorbestellerbonus jeweils ein Microfasertuch und ein Stickerbogen gelistet, die ihr zusätzlich zum Spiel erhalten könnt. Bei Amazon gibt es hingegen (offenbar exklusiv, wenn auch mit Aufpreis) eine Tragetasche.

via Gematsu, Bildmaterial: Bildmaterial: Animal Crossing: New Horizons Switch, Nintendo

5 Kommentare

  1. Jup. Zeit meine OG Switch zu verkaufen und mir stattdessen dieses Juwel zu kaufen.
    Diese Farbenkombination ist urschön. <3
  2. Ich werde niemals verstehen, warum Nintendo solche Special Joy-Cons nie ebenfalls separat anbieten. Die sehen echt schick aus. Mag die Farben, da sie etwas schlichter wirken, als die sonst meist so aggressiven Farbtöne. die NIntendo sonst gern nutzt. Würde man die einzeln anbieten, würde ich schwach werden, zumal die Qualität der Joy-Cons eh so bescheiden ist, dass man früher oder später ohnehin wieder neue braucht... v,v
    Nintendo verpasst da echt jedes mal einen enormen Umsatz.
  3. Weird schrieb:

    Nintendo verpasst da echt jedes mal einen enormen Umsatz.
    Ich glaube es gibt recht viele die tatsächlich mehrere Switchkonsolen sammeln. Hier im Forum haben ja auch einige die Lite Version und die Standardversion.^^
    Ich glaube hier hofft man vielleicht auch darauf, bei der Vita war das damals auch so, die richtig krassen Vitafans hatten gerne mal 5-10 Konsolen zu Hause. Kenne da mindestens zwei hier im Forum.^^

    Sieht aber echt schick aus, obwohl ich ja mit Animal Crossing nichts anfangen kann, das sieht schon nice aus, die Standard Joycons sind mir auch zu eh "intensiv".

    Wäre cool wen man in dem Stil noch einen pro Controller released, den würde ich mir vielleicht kaufen.^^
  4. Megitsune schrieb:

    Jup. Zeit meine OG Switch zu verkaufen und mir stattdessen dieses Juwel zu kaufen.
    Diese Farbenkombination ist urschön. <3
    So denke ich auch. Werde meine jetzige Switch an meinen Bruder weitergeben. Dann darf nur keine schönere mehr veröffentlicht werden, ich will ungern mehrere Switch sammeln :|
  5. Aruka schrieb:

    Ich glaube es gibt recht viele die tatsächlich mehrere Switchkonsolen sammeln.
    Ja das natürlich. Aber genau die würden ja nicht wegfallen, weil die immer noch zugreifen würden wegen des Switch Designs aber keiner NUR wegen den Joycons^^ Sprich, wenn man die separat ebenfalls anbieten würden, würde man die switch Konsole weiterhin genauso verkaufen aber gleichzeitig auch noch ein riesen Geschäft mit den Joycon machen. Ich hät z.B. nicht nur bei den Pokemon Joycon, sondern würde auch hier zugreifen. Denke da gibt es sehr sehr viele, vor Allem, da es auch Joycon Sammler gibt. Die holen sich die Dinger so via Ebay und co, wo Nintendo natürlich keinen einzigen Cent von sieht^^
    Das ist was ich meinte :)
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.