News PC PS4

Der japanische Launchtrailer zu Romance of the Three Kingdoms XIV

Koei Tecmo hat zur Veröffentlichung in Japan von Romance of the Three Kingdoms XIV den entsprechenden Launchtrailer publiziert. Der Titel ist für PlayStation 4 und PC-Steam erhältlich, allerdings nur in den Sprachen Japanisch, Koreanisch und Chinesisch. Am 28. Februar 2020 erscheint das Strategiespiel mit der langen Tradition hierzulande für PlayStation 4 und PC-Steam in englischer Sprache.

Die DLC-Pläne

Zu Romance of the Three Kingdoms XIV sind bereits ein Season-Pass und weitere Kollaborations-DLCs angekündigt worden. Letztere beziehen sich auf die Titel Atelier Ryza: Ever Darkness & the Secret Hideout sowie Legend of the Galactic Heroes und Legend of the Galactic Heroes: Die Neue These. Über die genauen Inhalte und Zeitpläne könnt ihr euch bei Gematsu ins Bild setzen.

Der Kampf um China

In Romance of the Three Kingdoms XIV wird die gesamte Landkarte Chinas zu einem großen Schlachtfeld. Die Kriegsführung in der neuen Iteration umfasst alles von der Belagerung bis hin zu Kämpfen auf dem Wasser. Ihr kämpft nicht nur um Land und Ruhm, sondern auch um den Anspruch auf berühmte chinesische Wahrzeichen aus der Zeit der Drei Könige.

Habt ihr Gebiete erobert, weist ihr ihnen Offiziere als Gebietsaufseher zu, die dann die Entwicklung eures neuen Landes vorantreiben. Handel, Landwirtschaft, stetig steigendes Einkommen. In jeder Runde erhaltet ihr so ein Einkommen, mit dem ihr eure Streitkräfte weiter vergrößert. Natürlich gilt es dafür auch, den Offizier mit den richtigen Fähigkeiten auszuwählen.

Der japanische Launchtrailer zu Romance of the Three Kingdoms XIV

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Gematsu, Bildmaterial: Romance of The Three Kingdoms XIV, Koei Tecmo

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!