News PC SWI

Das Ninja-Roboter-Metroidvania Kunai erscheint am 6. Februar für Switch und PCs

Wie der Publisher The Arcade Crew und der Entwickler TurtleBlaze kürzlich bekannt gaben, soll das Ninja-Metroidvania Kunai am 6. Februar 2020 für Nintendo Switch und PCs via Steam erscheinen.

In Kunai übernehmt ihr die Rolle von Tabby, einem Killer-Roboter, in dem die Seele eines altertümlichen Kriegers innewohnt. Um den wahren Grund seiner Existenz herauszufinden, muss sich Tabby durch eine dunkle und bedrohliche Welt kämpfen, in welcher die Menschheit fast vollkommen ausgerottet zu sein scheint.

Metroidvania, wie es leibt und lebt

Wie es sich für ein gutes Metroidvania gehört, startet ihr das Spiel ohne besondere Fähigkeiten, denn diese müsst ihr euch im Spielverlauf erst verdienen bzw. aneignen. Auch neue Waffen und Ninja-Tricks können im Laufe des Spiels freigeschaltet werden.

So müsst ihr euch euren Weg durch diese finstere Welt bahnen und trefft dabei auf allerlei Rätsel, Geheimnisse und mysteriöse Charaktere. Mit den entsprechenden Ninja-Moves gelangt ihr sogar dorthin, wo noch nie ein Roboter vor euch war.

Der besonders minimalistische Pixel-Look des Spiels tut dabei sein Übriges und macht das Abenteuer nach Ansicht der Entwickler zu einem ganz besonderen Erlebnis. Kunai soll am 6. Februar 2020 für Nintendo Switch und PCs via Steam erscheinen.

Der offizielle Trailer zu Kunai

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Gematsu, Bildmaterial: Kunai, The Arcade Crew / TurtleBlaze

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!