News PS4 SWI

Kemcos Strategie-RPG Revenge of Justice erscheint am 26. März für PS4 und Switch

Kemco hat die Veröffentlichung des Strategie-RPGs Revenge of Justice für den 26. März 2020 in Japan angekündigt. Das Spiel, das von City Connection entwickelt wurde, wird für PS4 und Nintendo Switch erscheinen. Eine Ankündigung für den Westen gibt es bisher nicht.

Kemco ist seit jeher vor allem für Mobile-Games bekannt, von denen aber immer mehr auch für Konsolen portiert werden und im Westen erscheinen. Revenge of Justice war von Beginn an eine Konsolenentwicklung.

Ein mysteriöser Mann…

Die Geschichte dreht sich (einmal mehr) um einen Mann, der sein Gedächtnis verloren hat. Seit 100 Jahren wird der Kontinent von einem Krieg heimgesucht und der mysteriöse Mann wird in eine Reihe von Ereignissen verwickelt, an deren Ende er sich selbst auf dem Schlachtfeld wiederfindet. Der heilige Schatz, den er besitzt, wird den Verlauf des Krieges erheblich beeinflussen.

Kemco verspricht mehrere Endings, je nach Entscheidungen des Spielers während des Spielverlaufs. Ansonsten gibt es alles, was ein SRPG verspricht: Formationen, Strategien, viele Ausrüstungsgegenstände und Fertigkeiten, Kampfzustände und Verbündete.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Gematsu, Bildmaterial: Revenge of Justice, Kemco / City Connection

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!