News PS4 Switch

Morgana aus Persona 5 Scramble: The Phantom Strikers stellt sich vor

Es gibt bereits die nächste Video-Charaktervorstellung zu Persona 5 Scramble: The Phantom Strikers. Die aktuelle Vorstellung betrifft Morgana, auf Japanisch von Ikue Ootani gesprochen. Zuvor zeigte uns Atlus bereits den Protagonisten, Sophia und Ryuji Sakamoto in Aktion.

Wer noch nie von Morgana gehört haben sollte, hier eine kleine Ausführung zu diesem Charakter aus Persona 5:

Die mysteriöse Kreatur aus einer anderen Welt ist ein professioneller Dieb und dient den desillusionierten Jugendlichen der Phantomdiebe als Mentor. Sie ist das unersetzbare Herz und die Seele des Teams. Außerdem kann sie sich in einen Bus verwandeln.

Eine neue Geschichte nach Persona 5

Persona 5 Scramble: The Phantom Strikers erzählt eine neue Geschichte, welche nach Persona 5 spielt. Konkret geht es um den Sommerurlaub der Phantomdiebe ein halbes Jahr nach dem Ende von Persona 5. Aber auch da herrscht keine Ruhe! Überall in Japan ereignen sich seltsame Begebenheiten. Sind etwa die Paläste, die Gedankenwelten von Erwachsenen, zurück? Die Phantomdiebe nehmen sich jedenfalls der Sache an.

Persona 5 Scramble: The Phantom Strikers erscheint in Japan am 20. Februar 2020 für PlayStation 4 und Nintendo Switch. Einen Termin für den Westen gibt es noch nicht.

via Gematsu, Bildmaterial: Persona 5 Scramble, Atlus / Koei Tecmo, Omega Force

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!