News PC PS4 Xbox One

Soulcalibur VI: Kämpferin Cassandra und zweiter Season-Pass vorgestellt

Bildmaterial: Soulcalibur VI, Bandai Namco

Auf der EVO 2019 hat Bandai Namco die Veröffentlichung von Cassandra am 5. August für Soulcalibur VI angekündigt. Sie kämpft mit Schwert und Schild und soll noch Teil des ersten Season-Pass sein, wobei Bandai Namco den zweiten ebenfalls angekündigt hat. Dieser soll vier weitere Charaktere beinhalten, von denen der erste Haohmaru aus der Samurai-Showdown-Reihe sein soll.

Den Titel gibt es bereits seit dem letzten Jahr für PlayStation 4, Xbox One und PCs. Unten könnt ihr euch sowohl den Trailer zu Cassandra als auch zum zweiten Season-Pass anschauen.

Cassandras Trailer

Trailer für den zweiten Season-Pass

via Gematsu

52 Kommentare

  1. Ich denke die Nische bezieht sich auf Esports, und da stimmt es ja auch.^^
    Allgemein verkaufen sich solche Spiele aber immernoch ziemlich gut, allen voran Street Fighter/Mortal Kombat/Tekken/Smash?.


    Im Esports Bereich ist die Szene aber etwas eingerostet wen man bedenkt das Fighting Games die ersten Spiele waren bei denen es grosse Turniere gab. Im Vergleich zu Spielen wie Fortnite, Overwatch, Lol oder Stracraft ist die Szene aber halt echt Nische.

    Weird schrieb:



    @Aruka


    Bei den Lootboxen habe ich aktuell allerdings eh noch keine Meinung.

    Lootboxen sind auch wieder ein Thema wo man locker tagelang drüber sprechen kann. xD
    Es gibt halt auch Spiele bei denen sowas recht fair ist, Overwatch ist da meiner Meinung nach immer ein paradebeispiel, wo man nach 3 Runden eh eine Lootbox gratis bekommt, fürs Arcadespielen gibts wöchentlich Lootboxen und bei jedem Event gibt es 3 Gratis Lootboxen. Ich habe da locker 500 Stunden gespielt und hatte nie das Bedürfnis ich müsste welche kaufen. Eben auch weil man sich alle Skins die es in den Lootboxen halt so gibt auch mit dem Ingamegeld kaufen kann das man auch aus Lootboxen erhält.

    Kriminewll sind da eher Spiele wie Fifa Ultimate, Battlefield, Battlefront und alle japansichen Gacha Spiele. Bei denen man sich einen Vorteil erkaufen kann mit Lootboxen, und die Chancen für die besten Charaktere/Waffen unglaublich klein sind.
  2. Ich würde bei OW Direktkäufe gegen die Scheiß Boxen direkt eintauschen, mir geht das mega auf den Sack mit den ganzen Müll Items. Hab nun dieses Event endlich mal wieder Glück gehabt und das D.VA Kostüm bekommen aber das ist schon extrem die Ausnahme.

    Positiv ist auf jeden Fall das neue System mit einem Kostüm das freispielbar ist pro Woche, hat mir sehr gut gefallen.
  3. Kanche schrieb:

    Ich würde bei OW Direktkäufe gegen die Scheiß Boxen direkt eintauschen, mir geht das mega auf den Sack mit den ganzen Müll Items. Hab nun dieses Event endlich mal wieder Glück gehabt und das D.VA Kostüm bekommen aber das ist schon extrem die Ausnahme.

    Positiv ist auf jeden Fall das neue System mit einem Kostüm das freispielbar ist pro Woche, hat mir sehr gut gefallen.
    Direktkäufe sind immer übelst teuer, bitte nicht. Siehe Fortnite, ein neuer Skin kostet 20€. Sowas würde ich niemals zahlen.
    Ich spare mir immer 1000 Ingame zusammen und kaufe mir die Skins dann so, das hat man ja nach so ungefähr ka 20 Stunden gesammelt :o
  4. Die Credits sind komplett glücksabhängig, man kann die nichtmal gezielt erspielen. Das stört mich persönlich am meisten.

    Ja ich meine schon normale Preise, 2 oder 3€. Aber da sich die Abzockboxen mehr lohnen wird es das eh nicht geben. Bei Jubiläum konntest z.B. 50+1 Boxen kaufen für 40€. Aber das Event hat so viele Müllitems, dass du selbst da keine Garantie hast das Kostüm zu bekommen was du willst. Ich hab mit Doppel XP usw. in dem Event glaube ich weit über 50 Boxen erspielt und konnte am Ende trotzdem für 3000 Credits das Kostüm freischalten.

    Finde RNG einfach total scheiße, nicht nur bei OW generell auch in allen anderen Spielen.
  5. @Chaoskruemel
    Stimmt wohl, Dragon Ball sagt auch vielen Leuten was die Anime und Co. sonst meiden, aber da man Xenoverse bisher mehr ausgeschlachtet hatte dachte ich das diese Teile eher bekannter sind, war aber eh nur meine persönliche Wahrnehmung/Einschätzung daher ist das ja eh zweitrangig gewesen, im besten Fall hat die Auflistung den ein oder anderen Titel mal wieder ins Gedächtnis gerufen^^
    Und an der Arbeit sind mir auch noch die paar restlichen eingefallen die ich vorher vergessen hatte, nämlich
    -Brawlout
    -Pokken
    -Marvel VS. Capcom Infinite
    -Kill la Kill (ist ja sogar vor kurzem erst raus gekommen ich Held xD)

    Gibt aber sicherlich immer noch einige die ich selbst nicht auf dem Schirm habe^^
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.