Kleine Kurzgeschichte aus dem DLC „Voice Drama“ zu Dragon Quest XI S im Trailer vorgestellt

Ein kleiner Auszug aus der Vergangenheit von Taschendieb Erik.

Bildmaterial: Dragon Quest XI S: Echoes of an Elusive Age – Definitive Edition, Square Enix, Nintendo

Square Enix hat einen kurzen Trailer veröffentlicht, der den DLC „Voice Drama“ zu Dragon Quest XI S: Echoes of an Elusive Age – Definitive Edition näher vorstellt. Der Trailer ist unter dem Titel „The Two Thieves and the Legendary Treasure“ erschienen.

Der DLC „Voice Drama“ besitzt eine Länge von ungefähr vier bis fünf Stunden. Er erzählt Kurzgeschichten, in denen es mehr um die Charaktere und ihre Vergangenheit geht.

DLC „Voice Drama“

So gibt es eine Geschichte, in der es um Jade als Kind geht, einen jungen Rab und Mademoiselle. Zudem soll es Geschichten geben, die einen zum Lachen bringen und eine vorgelesene, in der Mitsuki Saiga neun Rollen spielt. In Japan wird der DLC 1.500 Yen (ca. 12,30 Euro) kosten.

“—Hi…lf…mir…”

Vor seiner ersten Begegnung mit dem Helden wanderte der Dieb Erik durch die Welt von Erdrea. Dort fand er einen Mann. So startete das große Abenteuer-Drama zweier trauriger Diebe, die nach einer legendären Schatztruhe suchten…!

Featuring: Erik, Mia, Derk, Don Cannoli und The Seer

Dragon Quest XI S: Echoes of an Elusive Age – Definitive Edition erscheint am 27. September für Nintendo Switch.

via Gematsu