News PC PS4 SWI XBO

Digimon Survive auf das nächste Jahr verschoben

Bildmaterial: Digimon Survive, Bandai Namco / Witchcraft

In diesem Jahr feiert der Digimon-Anime sein 20-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass sind verschiedene Projekte geplant, wie zum Beispiel ein neuer Film. Daneben sollte ebenfalls Digimon Survive, ein neues Spiel für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PCs, erscheinen.

Auf dem Panel “Future of Digimon” der Anime Expo 2019 erklärte Bandai Namco nun, dass der Titel auf das nächste Jahr verschoben wird. Es gab ebenfalls einen fünfminütigen Trailer, der bislang noch nicht veröffentlicht wurde.

Die Geschichte von Digimon Survive handelt von einer Gruppe Teenager, die sich unter der Führung von Takuma Momozuka auf einem Schulausflug verlaufen und in einer neuen Welt voller Monster und Gefahren wiederfinden. Während sie sich ihren Weg nach Hause erkämpfen, müssen sie schwere Entscheidungen treffen, welche die Evolution ihrer verbündeten Monster und das Ende des Spiels beeinflussen.

Die Charaktere von Digimon Survive wurden von Uichi Ukumo designt, die Musik von Tomoki Miyoshi komponiert. Die Kämpfe werden in 2D ausgetragen.

Der ältere Ankündigungstrailer:

via Gematsu

2 Kommentare

  1. Hmh, also das hatte sich schon ein bisschen abgezeichnet, denke ich.

    Wenn man diese Zeit braucht, dann sollen sie sich die auch nehmen. Fest eingeplant hatte ich das Spiel für dieses Jahr ohnehin noch nicht.
  2. Überraschen tut mich das jetzt auch nicht gerade - dafür war es um das Spiel in letzter Zeit schon sehr still geworden -, aber schade ist es trotzdem irgendwo. Aber nun, ich seh das wie bei Animal Crossing: Ich hab's irgendwie kommen sehen und wenn das Spiel dadurch so gut wird, wie es sein kann, ist das für mich auch so in Ordnung :) Ich hab momentan sowieso noch mehr als genug zum spielen (Backlog lässt grüßen) und es ist ja auch nicht so, als ob dieses Jahr nicht noch genug rauskommen würde.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.